Zur Startseite
HomeNews > Nexus 4 Ladestation mit QI-Technik
NEWS Nexus 4 Ladestation mit QI-Technik
Google startet Verkauf des kabellosen Ladegeräts für das Nexus 4
von Johannes Schaller am Di, 12.02.2013 17:56 Uhr


Als Google vor rund drei Monaten das Nexus 4 präsentierte, kündigte es auch eine passende kabellose Ladestation für das Android-Smartphone an. Von dem Accessoire war allerdings seither nichts mehr zu hören - bis jetzt. Ab sofort können Interessenten in den USA die Ladestation, welche mittels Induktionstechnik funktioniert, zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 60 US-Dollar im Play Store erwerben.


Google vertreibt das Nexus-4-Zubehör, wie schon das Gerät selbst, exklusiv über den eigenen Online-Shop und vorerst nur den den USA. Wann der Internetriese den Verkauf in Deutschland starten wird, ist noch unklar. Im deutschen Play Store wird die induktive Ladestation zwar ebenfalls gelistet, kann aber noch nicht bestellt werden. Nimmt man die bisherige Preispolitik Googles für Europa als Maßstab, so darf hierzulande mit einem Verkaufspreis in Höhe von 60 Euro gerechnet werden.

Das neue Ladegerät für das Nexus 4 ist wie eine Kugelhälfte geformt und unterstützt analog zum Google-Smartphone den sogenannten QI-Wireless-Standard, der unter anderem auch von Nokia für aktuelle Lumia-Modelle genutzt wird. Um das Nexus 4 kabellos aufzuladen, wird es einfach auf die magnetische Oberseite der Ladestation gelegt und das war's auch schon, keine weiteren Kabel sind notwendig.



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...