Zur Startseite
HomeNews > Lenovos Quartalsbilanz
NEWS Lenovos Quartalsbilanz
Lenovo kann Rekordumsätze vermelden
von Johannes Schaller am Fr, 10.02.2012 23:35 Uhr


Auch Lenovo hat nun seine Zahlen für das vergangene Quartal vorgelegt. Der chinesische Computerhersteller kann dabei auf das bisher erfolgreichste Vierteljahr in der Unternehmensgeschichte zurückblicken.

Über den Zeitraum von 1. Oktober bis 31. Dezember 2011 (das dritte Geschäftsquartal 2011 des Unternehmens) konnten die Chinesen einen Rekordumsatz von 8,4 Milliarden US-Dollar verbuchen, was einer Steigerung von 44 Prozent im Vergleich zum Jahr 2010 entspricht. Dabei erwirtschaftete Lenovo einen Gewinn von 192 Millionen US-Dollar vor Steuern, ebenfalls eine neue Bestmarke.


Hauptverantwortlich für das gute Ergebnis waren laut den offiziellen Angaben des Computerherstellers die guten Verkaufszahlen von Notebooks auf dem Heimat-Markt China und den westlichen Märkten oder aber auch in Japan. 3,5 Milliarden US-Dollar des Gesamtumsatzes wurden mit dem Geschäft in China generiert, 3,6 Milliarden US-Dollar mit den Verkäufen in den USA, Westeuropa, Japan, Neuseeland und Australien. Die restlichen 1,3 Milliarden US-Dollar entfielen auf Geschäfte in den sogenannten „Emerging Markets“, darunter Russland, Osteuropa, Lateinamerika oder Mexiko.

Aktuelle Angebote (10.02.2012):
Lenovo ThinkPad T420 4180-WGB (notebooksbilliger.de) - 999 Euro
Lenovo ThinkPad T420 4180-WGB (computeruniverse.net) - 999,01 Euro
Lenovo ThinkPad T420 4180-WGB (cyberport.de) - 999 Euro

Wie die verschiedenen Produktlinien zu diesen Umsatzzahlen beitragen beschreibt das Unternehmen folgendermaßen: Mit dem Notebook-Geschäft hat Lenovo 4,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet, 2,8 Milliarden US-Dollar mit Desktop-PC-Verkäufen und nochmals etwa 565 Millionen US-Dollar durch den Absatz von Smartphones und Tablet-PCs.

Die sehr gute Leistung im vierten Quartal 2011 wirkte sich laut den Angaben des Unternehmens auch auf die eigenen Marktanteile aus. Demnach erreichte Lenovo auf dem chinesischen Markt einen Marktanteil von 35,3 Prozent im vierten Quartal 2011, weltweit spricht das Unternehmen von 14 Prozent Marktanteil für diesen Zeitraum. Beides sind ebenfalls neue Topwerte für den Thinkpad-Hersteller.


Quelle:
 lenovo.com



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...