Zur Startseite
HomeNews > ARM Mali Graphics
NEWS ARM Mali Graphics
Open Source Treiber für ARMs Mali Grafik
von AndreasK am Mo, 13.02.2012 13:37 Uhr


Android-Geräte, die mit SoCs wie dem Samsung Exynos oder dem ST-Ericsson Novathor ausgestattet sind, setzen nicht nur auf Prozessoren, sondern auch auf Grafikeinheiten von ARM (Mali 200 bzw. 400).

Mit dem Lima-Treiber steht nun erstmals ein Open Source-Grafik-Treiber für die Mail-Architektur zur Verfügung. Die Lima-Entwickler reagierten dadurch auf Probleme, die die proprietären Treiber auslösten. Allerdings handelt es sich beim gegenwärtigen Stand des Lima-Treibers noch um eine eher experimentelle Phase:

The Lima driver currently only has some preliminary and highly experimental support. This experimental phase is necessary to gain a full and complete understanding of how the Mali GPUs work. Once more is known, an actual graphics driver (most likely based off of Mesa/Gallium) can be written. There is a lot of interesting work that still needs to be done!

Sobald SoCs mit den neuen ARM Grafiken Mali T 604 und T 658 (der High-End-Grafik aus dem Hause ARM) erhältlich sein werden, wird es auch die entsprechenden Lima-Versionen geben – so der Plan der Lima-Entwickler.


Quelle:
 limadriver.org



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


NEWS
Montag, 30.12.2013
Freitag, 27.12.2013
Montag, 23.12.2013
Freitag, 20.12.2013
Donnerstag, 19.12.2013
Mittwoch, 18.12.2013
Dienstag, 17.12.2013
Montag, 16.12.2013
Freitag, 13.12.2013
Donnerstag, 12.12.2013
Seite 1 von 194: 
1
...