Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Acer Aspire 5520G-602G25Mi
TEST Acer Aspire 5520G-602G25Mi
Multimedia für die Massen
von jseb am Di, 25.09.2007



Nvidia-AMD Kombi
Die Nvidia-AMD Kombis kommen in Mode. Seit kurzen trudeln immer mehr Test-Laptops in die Redaktion, die eine AMD-CPU mit einer NVIDIA-Grafik kombinieren. Oder eben auch Intel-CPU mit ATI-Grafik. Besonders die ATI Radeon HD-2600 macht sich seit ihrem Erscheinen im August 2007 als günstige Gamer-GPU einen Namen.

Update Dezember 2007:
21 Allrounder-Alternativen unter 1200 Euro im Vergleich
Allrounder-Vergleich 15 & 17-Zoll unter 1200 Euro

Diskutiert im Forum über die ATI Radeon HD-2600.

Nvidia-AMD Kombi
Bild: Notebookjournal/SJ
Acer Aspire 5520G: Auch Nvidia-AMD Kombis kommen in Mode

Ist Test-Laptop ist jedoch eine Nvidia Geforce 8600M-GS eingebaut. Diese GPU liegt eine Stufe unter der derzeit häufig eingesetzten Geforce 8600M-GT. Letztere gilt in der Test-Redaktion als halbwegs Spiele-tauglich - auch für aktuelle DirectX-10 Spiele. Die Grafikkarte arbeitet mit 512 MByte VRAM (dediziert) und kann sich zusätzlich noch bis zu 767 MByte vom Hauptspeicher abzweigen (Shared Memory).

Mit lauer Leistung
Einst. CoJ-Benchmark
Bild: Notebookjournal/SJ
Einst. CoJ-Benchmark
Die Nvidia Geforce 8600M-GS ist jedoch nicht tauglich für Freunde des schnellen Spiels. Das zeigen unsere 3D-Benchmarks. Der DirectX-10 Benchmark bringt bei niedrigsten Einstellungen im Schnitt 10.2 FPS zustande.

Screenshot Call of Juarez
Bild: Notebookjournal/SJ
Acer Aspire 5520G: Screenshot Call of Juarez Directx-10 Benchmark

Auch unsere Standard-Benchmarks liefen nicht auf Hochtouren. Der Aquamark03 Benchmark schloss mit 41.228 Punkten ab.

Zum Benchmark Vergleich des Acer Aspire 5520G.

Wenig Spielraum
Bild: notebookjournal.de/sj
Acer Aspire 5520G: Wenig Spielraum für Spiele

Ältere Spiele wie F.E.A.R.
Bild: Notebookjournal/SJ
Acer Aspire 5520G: Ältere Spiele wie F.E.A.R. sind mit niedrigen Details gut
spielbar


Auf der nächsten Seite: Display-Erleuchtung

Grafik
Aquamark 03Punkte41228
Futuremark 3DMark 2006Punkte2267
Fear (Minimum/Minimum) averageFPS150
Fear (Low/Low) averageFPS33
Fear (Medium/Medium) averageFPS29
Fear (High/High) averageFPS27



 


Kommentare zum Artikel ( 7 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Multimedia für die Massen
von Faues am Mo, 12.11.2007 21:58 Uhr

Hallo Leuts! Konnte mich zwischen drei Laptops nicht
entscheiden: Acer Aspire 7520G 17" Fujitsu Siemens Pa2548
und Acer Aspire 5520G Nachdem ich mir die entsprechende
Testergebnisse für die Rechner durchgelesen habe, habe ich mich
für den letzteren entschieden, wird morgen gekauft. Das wird
dann ebenfalls mein erstes Notebook... ich kriege es allerdings
erst zu...
AW: Multimedia für die Massen
von MaiThai am Mi, 17.10.2007 22:28 Uhr

Grafikkarte : laptopvideo2go.com modded in auswaehlen ....
Probleme mit der Grafikkarte (GeForce 8600m GS)
von Raptor86 am Mi, 17.10.2007 19:46 Uhr

Seit ein paar Wochen besitze ich ein Acer Aspire 5520G und bin
eigentlich zufrieden mit diesem Produkt, allerdings die öfters
erwähnte Grafikkarte macht mir so langsam Sorgen. In erster
Linie handelt es sich um Treiber, nVidia stellt keine Treiber
für Notebook-Grafikkarten her (ich hab GeForce 8600m GS, wobei
das "m" sich auf "mobile" bezieht). Also ist nVidia...

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Acer Aspire 5520G-602G25Mi
befriedigend
Test vom 24.09.2007


Aktuelle Note: mangelhaft  Erklärung

PRO KONTRA

passable Anwendungseistung
sehr gute Helligkeit des TFTs
schwache 3D-Leistung
geringe Kontraste
Tastatur gibt nach



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1000 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport