Zur Startseite
HomeTestsMultimedia ab 17" > Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii
TEST Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii
Punktlandung – Leistungsstarkes Multimedia-Notebook mit guter Verarbeitung
von Robert Tischer am Do, 20.12.2012



Einleitung, Spezifikationen, Gehäuse und Handling

Das Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii kostet derzeit etwa 900 Euro. In Anbetracht der Ausstattung erscheint das gar nicht so teuer. Immerhin ist ein mattes Full-HD-Display eingebaut, das von einer Nvidia GeForce GT 650M befeuert wird. Ob Acer mit dem Aspire V3 sein Ziel erreicht?

Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii
Bild: notebookjournal.de
Das Datenblatt bescheinigt dem Acer Aspire V3-771G gute Leistung zu einem
niedrigen Preis.

Spezifikationen Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii

Display: 17,3 Zoll, Full HD (1920 x 1080 Pixel), matt
Prozessor: Intel Core i5-3210M (2,5 - 3,1 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce GT 650M (2 GB DDR3), Intel HD Graphics 4000
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM (1333 MHz)
Massenspeicher: 120 GB SSD, 750 GB HDD (5400 U/min)
Schnittstellen: 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, Kartenleser (SD, MMC, MS, xD)
Konnektivität: Gigabit-Ethernet, WLAN (a/b/g/n), Bluetooth 4.0
Abmessungen / Gewicht: 417 x 37,1-39,1 x 277 mm / 3200 g
Sonstige Ausstattung: DVD-Brenner, freier mSATA-Slot

Weitere Infos im Datenblatt


Angebote vom 20.12.2012

Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii (notebooksbilliger.de) - 869 Euro
Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii (amazon.de) - 869 Euro
Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii (cyberport.de) - 899 Euro (+ Maus)
Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii (t-online.de) - 899 Euro


Gehäuse und Handling

Für ein 17-Zoll-Notebook sind 3200 g Kampfgewicht und eine Bauhöhe vom 40 mm nicht unüblich. Die V3-Serie ist also hautpsächlich für den stationären Einsatz konzipiert.

Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii
Bild: notebookjournal.de
Die Base-Unit des Acer Aspire V3-771G weist eine gute Stabilität auf.

Die silbergrauen Kunststoffflächen nehmen schnell sichtbare Fingerabdrücke an. Generell überzeugt die Base-Unit mit einer guten Verwindungssteifigkeit. Knarz- und Knackgeräusche, beispielsweise beim Anheben, sind nicht zu hören.

Während die Basis eine stabile Grundlage bietet, sieht es bei den Scharnieren und dem Deckel nicht so gut aus. Das Justieren des Displaywinkels ist eine Geduldsprobe, weil die Scharniere zu locker sind. Beim langsamen Vor- und Zurückbewegen knackt es außerdem am linken Scharnier des Testgerätes. Der Deckel selbst weist eine ordentliche Stabilität auf, könnte aber verwindungssteifer sein. Zudem wird die Bilddarstellung fehlerhaft, wenn Druck auf der Deckelrückseite anliegt.




 


Kommentare zum Artikel ( 1 Antwort )
Zur Diskussion im Forum

AW: Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii - Punktlandung – Leistungsstarkes Multimedia-Notebook mit guter Verarbeitung
von schlunk am Mo, 18.02.2013 22:26 Uhr

der test sagt, dass die blickwinkel klein sind?? ich habe mir
vor ort ein solches notebook angeschaut, fullHD & Matt, das
schien mir ein IPS display zu sein, wie in den neueren v3. dies
würde auch der hohe kontrast bestätigen, schwarz war
schwarz, die blickwinkel waren hervorragend. kann das nochmal
jemand verifizieren? gibt es verschiedene matte fullhd beim
771g?

Kategorie:
Multimedia ab 17"

Testergebnis
Multimedia ab 17"
Acer Aspire V3-771G-53218G87Maii
sehr gut
Test vom 20.12.2012


Aktuelle Note: sehr gut  Erklärung

PRO KONTRA

Display
Tastatur
SSD/HDD-Verbund
Scharniere
Lüfter
Akkulaufzeit



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 869 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport