Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass
TEST Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass
Pfundskerl – 15,6-Zöller mit dedizierter Grafikkarte und Touchscreen
von Kai Schwarz, Robert Tischer am So, 10.02.2013



Einleitung, Spezifikationen, Verarbeitung und Ausstattung

Acer bietet mit der V5-Serie eine schlanke Notebook-Serie an, in der einige Modelle wie das Aspire V5-571PG-53314G75Mass mit einem Touchscreen ausgestattet sind. Das 15,6-Zoll-Testgerät gibt es ab 700 Euro mit Intels Doppelkern-CPU Core i5-3317U und der dedizierten Grafiklösung Nvidia GeForce GT 620M. Die technischen Daten lassen auf ein Notebook schließen, das auch gehobenen Multimedia-Ansprüchen genügen könnte.

Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass
Bild: notebookjournal.de
Acer stattet das Aspire V5-571PG mit einem Touchscreen aus.

Spezifikationen Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass

Display: 15,6 Zoll Touchscreen, WXGA (1366 x 768), glänzend
Prozessor: Intel Core i5-3317U (1,7 - 2,6 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce GT 620M (1 GB DDR3), Intel HD Graphics 4000
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM (1333 MHz)
Massenspeicher: 750 GB HDD (5400 U/min)
Schnittstellen: USB 3.0, 2 x USB 2.0, HDMI, VGA, Kartenleser (SDHC, MMC)
Konnektivität: WLAN (a/b/g/n), Bluetooth 4.0, Gigabit-Ethernet
Abmessungen / Gewicht: 382 x 23,8-27,3 x 255 mm / 2450 g

Weitere Infos im Datenblatt


Angebote vom 10.02.2013

Acer Aspire V5-571PG (amazon.de) - 685 Euro
Acer Aspire V5-571PG (computeruniverse.net) - 685 Euro
Acer Aspire V5-571PG (cyberport.de) - 685 Euro
Acer Aspire V5-571PG (notebooksbilliger.de) - 699 Euro


Verarbeitung

Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass
Bild: notebookjournal.de
Ein Grund für den günstigen Preis des Acer Aspire V5-571PG ist das
Kunststoffgehäuse.

Das silberfarbene Gehäuse besteht aus Kunststoff. Der Deckel liegt nicht gleichmäßig auf der Base-Unit auf. Aufgrund einer fehlenden Griffmulde lässt sich der Deckel zum Öffnen schwer greifen. Ist das Notebook aufgeklappt, zeigen sich die nächsten Unsauberkeiten des V5: Einige Keyboard-Tasten sowie das Touchpad sind schief eingesetzt.

Insgesamt sind Base-Unit und Deckel des Aspire V5 akzeptabel verwindungssteif. Bei ruppiger Bedienung des Touchscreen gerät das Display aufgrund der ungenügend straffen Scharniere ins Wippen.

Ausstattung und Schnittstellen

Acer hat dem Aspire V5-571PG-53314G75Mass eine Hardware-Ausstattung mit auf den Weg gegeben, die mit der Grafiklösung Nvidia GeForce GT 620M für den Multimedia-Einsatz gedacht ist. Außerdem verfügt Acers V5-571PG über einen 4 GB großen Arbeitsspeicher. Von den zwei RAM-Slots ist einer frei, sodass man den Speicher erweitern kann.

Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass Anschlüsse
Bild: notebookjournal.de
Die Schnittstellen des Acer Aspire V5-571PG sind ungünstig verteilt.

Neben einem USB-3.0-Port, zwei USB-Schnittstellen mit 2.0-Spezifikation sowie WLAN und Bluetooth verfügt das Notebook Acer Aspire V5-571PG über einen Kombi-Anschluss für LAN und VGA. Ein passendes Adapterkabel befindet sich im Lieferumfang des Notebooks.

Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass Adapter
Bild: notebookjournal.de
Ein Kombi-Adapter für LAN und VGA ist im Lieferumfang des Acer Aspire V5-571PG
enthalten.

Acer hat beim Aspire V5-571PG-53314G75Mass einen Großteil der Schnittstellen ungünstig platziert. An der linken Seite tummeln sich dicht an dicht der Kombi-Anschluss für LAN und VGA, ein HDMI-Ausgang sowie drei USB-Ports und der Headset-Anschluss. Kabel angeschlossener Geräte können Linkshänder stören. Außerdem liegen die USB-Ports sehr dicht nebeneinander, sodass größere USB-Sticks benachbarte Ports blockieren.

Der Kartenleser ist nur zugänglich, wenn das Notebook an der Vorderseite angehoben wird. Eingeschobene SDHC- und MMC-Karten ragen aus dem Slot heraus und sollten beim Transport des Notebooks entnommen werden.


Auf der nächsten Seite: Display und Eingabegeräte


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Acer Aspire V5-571PG-53314G75Mass
befriedigend
Test vom 08.02.2013


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

Tastatur
Display
Akkulaufzeit
Verarbeitung



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 680 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport