Zur Startseite
HomeTestsOffice > Acer Extensa 4120-201G12Mi
TEST Acer Extensa 4120-201G12Mi
Preiswerter 14-Zöller mit einem Kern
von Martin Unger am Fr, 23.11.2007



Ausstattung und Verarbeitung: erstaunlich gut
Größere Sparmaßnahmen bei der Ausstattung haben wir beim Extensa 4120-201GMi nicht feststellen können. Während Prozessor und Grafikkarte eher "Low End" sind, ist die Ausstattung für die Preisklasse unter 600,- Euro sogar erstaunlich gut.


Bild: Notebookjournal/TP
Anschlüsse rechts Detail

Fast alle üblichen Bestandteile sind zu finden: Multiformat-DVD-Brenner, 5-in-1-Cardreader, PC-Card-Steckplatz, Firewire, S-Video, Gigabit-Ethernet, WLAN 802.11b/g (max. 54 Mbit/s), Analog-Modem. Besonders positiv fallen beim Straßenpreis von ca. 550,- Euro die 4 USB-Anschlüsse auf, sowie eine Infrarot-Schnittstelle und ein separater Line-Eingang beim Audio.

Ausstattungs-Überblick im Datenblatt


Bild: Notebookjournal/TP
Anschlüsse links

Bild: Notebookjournal/TP
Anschlüsse vorne

Für externe Monitore gibt es nur einen VGA-Anschluss, bei diesem Preis war wohl kein DVI oder HDMI mehr drin. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für die Ausstattung ist gut. Da der Extensa 4120-201GMi insgesamt nur die seit längerem übliche Standard-Ausstattung hat, gibt es jedoch nicht besonders viele Sterne bei der Ausstattungswertung.

Erstaunlich gut ist auch die Tastatur. Sie biegt sich bei Druck zwar etwas durch, klappert und "wabbelt" aber nicht - gut genug für 2 von 3 möglichen Punkten bei der Stabilität. Durch einen ausreichend spürbarer Druckpunkt und die eher straffe Federung ist die Tastatur auch für Vieltipper geeignet. Zehn-Finger-Tipper kommt die sanfte Biegung der Tastatur entgegen, die eine natürlichere Handhaltung erlaubt.


Am Touchpad gibt es nichts auszusetzen. Es ist flüssig bedienbar inklusive Scrollfunktion. Stören könnte eventuell, dass der Scrollbereich nicht markiert ist. Wenn die Scrolleinstellungen etc. nicht passen, lässt sich das Touchpad umfangreich umkonfigurieren. Die restlichen Bedientasten (Direktaufruf von Browser, E-Mail etc.) sind etwas klein geraten.


Kein übertriebenen Sparfolgen auch bei der Verarbeitung: das Gehäuse des Extensa 4120-201GMi ist sehr stabil und verwindungssteif und bekommt 3 von 3 Punkten dafür. Deckel, Scharniere und Handauflage können nicht ganz mithalten. Hier wackelt und biegt es sich etwas mehr, daher gibt’s nur 2 von 3 Punkten.


Auf der nächsten Seite: Fazit

Eingabe
Schalter, TastenPunkte2
TastaturPunkte2
Gehäuse
Verwindungssteifheit GehäusePunkte3
Stabilität HandballenauflagePunkte2
Deckel
Verwindungssteifheit DeckelPunkte2
Scharniere QualitätseindruckPunkte2
Scharniere BeweglichkeitPunkte3
DeckelverschlussPunkte3



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
Acer Extensa 4120-201G12Mi
befriedigend
Test vom 14.12.2007


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

gute Verarbeitung für den Preis
4x USB
schlechte Anwendungsleistung
Lüfter läuft häufig auch bei Idle
hoher Stromverbrauch



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 549 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport