Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Acer TravelMate 8204WLMi
TEST Acer TravelMate 8204WLMi
Mobiler Dual-Core-Bolide mit Luxusausstattung
von Ronald Tiefenthäler am Do, 09.03.2006



Helles und neutrales 15,4-Zoll-Display
Die Erfolgsstory des Acer TravelMate 8204WLMi schreibt sich auch beim Display weiter. Das 15,4-zöllige WSXGA+-Breitbild-Display des TravelMate 8204WLMi liefert eine für 15,4-Zoll-LCDs feine Auflösung von 1.680 x 1.050 Bildpunkten. Bei unserem Testgerät überzeugt das LCD des 8204WLMi die Testredakteure mit guten Allroundeigenschaften. Das sehr wenig spiegelnde, weil matte Display offeriert im

Bild: Notebookjournal.de/RT
TravelMate 8204WLMi: Das 15,4-zöllige WSXGA+-Display ist hell und farbneutral.
Test gesättigte Farben, eine gelungene Farbbrillanz sowie eine recht farbneutrale Wiedergabe des Farbspektrums. Lediglich beim Kontrastumfang und der vertikalen und horizontalen Blickwinkelabhängigkeit sind im Vergleich zu anderen Displays ähnlichen Typs Abstriche hinzunehmen. Die während der Bildbeurteilung begutachteten Referenzfotos wirkten am LCD des TravelMate 8204WLMi sowohl bei schwierigen Hauttönen (Portraitfotos) als auch bei farbgewaltigen Naturaufnahmen stets sehr plausibel und ausgewogen. Prinzipbedingt kommt das matte Display des Acer TravelMate 8204WLMi natürlich nicht einmal annähernd an die berauschende Farbdarstellung des Sony Vaio VGN-FE11M heran, dafür bietet das LCD des 8204WLMi aber einen im Klassenvergleich sehr gelungen Kompromiss zwischen Ergonomie und Bildqualität. Lichtquellen im Rücken des Anwenders reflektiert das Panel des 8204WLMi nur sehr gering. Somit ist langes augenschonendes Arbeiten auch bei starken und wechselnden Lichtquellen wirklich kein Problem. Die Grundhelligkeit fällt mit 152,2 cd/m² im Netz- und 147 cd/m² im Akkubetrieb im Vergleich zu anderen 1.680er Notebook-Displays erfreulicherweise ebenfalls nicht zu gering aus.

Auch im Messlabor präsentiert das 15,4-Zoll-Display ordentliche Werte. Die Abweichungen bei unserer objektiven 9-Zonen-Leuchtdichtemessung liegen mit knapp 32 Prozent im Netz- und rund 31 Prozent bei Akkubetrieb absolut im klassenüblichen Rahmen. Bei der messtechnischen Prüfung der Homogenität der Helligkeitsverteilung ergibt sich im

Bild: Notebookjournal.de/RT
TravelMate 8204WLMi: Top ausgestattetes und schnelles Luxus-Notebook.
Netzbetrieb die größte Differenz zwischen dem linken mittleren Messsegment mit 137,8 cd/m² und der Bildschirmmitte mit 181,8 cd/m². Mit Akkustrom messen wir für beide Messsegmente 134,2 cd/m² respektive 175,6 cd/m². Auch bei der subjektiven Bildbeurteilung des Acer TravelMate 8204WLMi registrieren die Testredakteure eine recht homogene Helligkeitsverteilung. Deutliche Abschattungen oder Schattenschlieren stellen wir nicht fest. Bei komplett schwarzem Bildhintergrund wirkt das Bild des TravelMate 8204WLMi zwar nicht tiefschwarz, sondern gleicht eher einem helleren Grauton, dafür ist aber auch kein deutliches einseitiges Durchschlagen der Hintergrundbeleuchtung bei unserem Testgerät festzuhalten. Alles in allem weiß das 15,4-zöllige Breitbild-LCD (16:10-Format) des Acer 8204WLMi im Test mit gelungenen Allroundeigenschaften zu überzeugen. Ob bei üblicher Büro-Schreibarbeit oder intensiven Fotoretuschen der Urlaubsbilder - das Display des 8204WLMi hinterlässt einen sauberen Bildeindruck.

Als letztes durfte das Acer TravelMate 8204WLMi schließlich noch einen kurzen Sound-Check durchlaufen. Bereits beim Anspielen des ersten Musiktitels wurde den Testredakteure aber klar, dass von den integrierten Lautsprechern des Luxusliners nicht allzuviel zu erwarten sein würde. So bieten die kleinen Notebookquäker auch bei den unterschiedlichen Musik-Genres insgesamt ein recht dünnes und wenig ausbalanciertes Klangbild. Die Höhen klingen zwar noch akzeptabel, aber bereits mittlere Frequenzen werden quasi verschluckt, vom Bassbereich ganz zu schweigen. Die integrierten Notebooktöner gehören demnach sicherlich nicht zu den Stärken des Leistungs-Champions. Der Anwender sollte daher für echten Musikgenuss lieber auf hochwertige externe Lautsprecher oder Kopfhörer setzen.


Auf der nächsten Seite: Unser Fazit:


 


Kommentare zum Artikel ( Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Acer TravelMate 8204WLMi
sehr gut
Test vom 28.06.2006



PRO KONTRA

hochwertige Gehäusematerialien
klassische Tastenanordnung
haptisch angenehme Tastatur
frei belegbare Zusatztasten
Schiebschalter für Bluetooth/WLAN
abschaltbares Touchpad
5in1-Kartenleser
Smart Card/ Sicherheitspaket
Webcam mit 1,3 Megapixel
DVI-D-Anschluss
Anschluss für Port-Replikatoren
sehr hohe Rechenleistung dank Dual-Core
schneller DDRII-533-Speicher
viel Hauptspeicher (2 GByte)
Allround-Grafik Mobility Radeon X1600
schnelle Seagate-Festplatte
DVD-Brenner mit DL-/RAM-Unterstützung
Grundhelligkeit von 152,2 cd/m²
Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln
homogene Ausleuchtung
neutrale Farbwiedergabe
a/b/g/-WLAN, Bluetooth & Infrarot
Festplattenschutz DASP
hoher Preis
nachschwingende LCD-/Deckelkonstruktion
druckempfindlicher LCD-Deckel
Schnittstellenanordnung rechte Seite
Lüfter bläst rechts ungünstig aus
permanentes Lüftergeräusch
dünner Klang der internen Lautsprecher
Akkulaufzeit
keine Recovery-Medien



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 2450 €

Hersteller-Preis
2999 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport