Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Apple MacBook Pro 2,4 GHz
TEST Apple MacBook Pro 2,4 GHz
Leuchtstarke Apfelpower
von dani am So, 16.03.2008



Wahrer Bildgenuss – Dank LED-Beleuchtung

Leuchtstärke im Vergleich
Bild: notebookjournal.de/mO
So hell wie das MacBook Pro leuchtet niemand in dieser Klasse.

Wirklich überzeugen konnte das 15,4 Zoll TFT-Display. Mit einer Auflösung von 1440 x 900 Pixeln leuchtet es durchschnittlich mit 292 cd/m². Damit übernimmt es im Benchmark-Vergleich die Pole-Position.

Der LED-Beleuchtung verdankt das Display auch den sehr guten Kontrast von 394:1. Die Farben werden auf dem glänzenden Display sehr satt und leuchtend wiedergegeben. Bei einem Neukauf kann wahlweise zwischen einem matten oder glänzenden Display ausgewählt werden.

Helligkeitsverteilung
Bild: Notebookjournal/DH
Das besonders leuchtstarke und kontrastreiche Display eignet sich auch für
Außenarbeiten.


Die Helligkeits-Verteilung könnte aber eine Idee besser ausfallen. So konnten wir in der unteren Hälfte des TFT-Displays bis zu 40 cd/m² mehr messen als im oberen Teil. Subjektiv fallen die Unterschiede jedoch nicht auf.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Displays ist das LED beleuchtete TFT des MacBook Pros unanfälliger gegen Farbverfälschungen bei ungünstigeren Blickwinkeln.

Auch mobil mit Vista?
Apple korrigierte die Laufzeit der Akkus für die neuen Modelle von 6 auf 5 Stunden. Und das obwohl nach Aussagen von Apple die Energieeffizienz weiter verbessert werden konnte.

Umso gespannter verfolgten wir den Test der Akkulaufzeit unter Vista. Mit BatteryEater konnten wir unter Last jedoch nur 182 Minuten messen. Das sind fast 2 Stunden weniger als angegeben. Der Battery-Eater-Test ist jedoch ein CPU-Last-Test, der mit einem realen Betrieb (Office, Web, etc.) nicht vergleichbar ist.

Dies und die Angaben unter MacOS Leopard lassen darauf schließen, dass die Akkulaufzeiten unter Apples Betriebssystem höher ausfallen.

Akkulaufzeit im Vergleich
Bild: notebookjournal.de/mO
Statt 5 Stunden hält der Akku unter Vista nur 182 Minuten durch. (BatteryEater)

Energieverbrauch im Vergleich
Bild: notebookjournal.de/mO
Energieverbrauch im
Vergleich
Im Stromverbrauch zeigt sich das MacBook Pro gelassen. 67 Watt unter Vollast und 25 Watt im Office Betrieb sind gute Werte.

Auch sonst hört man wenig vom MacBook Pro. Bei normalen Arbeiten wird es kaum lauter als 26 dB(A) und ist in einem Büro damit so gut wie nicht hörbar. Erst unter maximaler Last wird es hörbar laut.

Auffällig dabei ist, dass die Lüfter über mehr als 20 Sekunden dynamisch bis auf 36 dB(A) geregelt werden (kein schnelles aufjaulen). Die Tester finden, dass dieses Verhalten trotz der dann gut hörbaren Lüfter für ein angenehmeres Empfinden sorgt.

Elegant: Das MacBook Pro zieht seine Frischluft über die Tastatur ein und bläst sie durch die Hinterseite des Notebooks wieder aus. Die Lüftungsschächte werden optisch von der TFT-Halterung verdeckt.

Intelligente Lüftung
Bild: Notebookjournal/DH
Das MacBook Pro zieht Frischluft über die Tastatur ein und bläst diese zwischen
Deckelscharniere und Gehäuse wieder aus.

Temperaturverteilung
Bild: Notebookjournal/DH
Temperaturverteilung
Mit 2480 Gramm ist das 15,4 Zoll große MacBook Pro als Begleiter für unterwegs nicht zu verschmähen.

Aufgrund der Aluminiumhaut der Pro Serie von Apple erwärmt sich das Chassis auf der Oberseite punktuell bis auf 36 Grad. Handballenauflage und Tastatur bleiben jedoch etwas kühler. Auf der Unterseite konnten wir immerhin bis zu 46 Grad Celsius messen.



Helligkeit und Kontrast
durchschnittl. Luminanzcd/m²292
Schwarzwert bei 100 cd/m2cd/m²0.24
Schwarzwert bei maximaler Helligkeitcd/m²0.74
Kontrast bei 100 cd/m2:1416
Kontrast bei maximaler Helligkeit:1394
Laufzeitmessung / Gewicht
Gewicht inklusive Akkug2480
Gewicht Akkug452
Gewicht Netzteilg481
Wärmeentwicklung
max. Temperatur Oberseite (Last)Grad Celsius36
max. Temperatur Unterseite (Last)Grad Celsius46



 


Kommentare zum Artikel ( Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Apple MacBook Pro 2,4 GHz
sehr gut
Test vom 16.03.2008


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

sehr leuchtstarkes TFT-Display
beleuchtete Tastatur
Verarbeitung
3D-Leistung
ein Jahr Herstellergarantie
kaum Zubehör
wenig Anschlüsse



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
1799 €

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport