Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Asus F3SV-AS087C - 8600M GS
TEST Asus F3SV-AS087C - 8600M GS
Multimedia Fernseh Spiele Universalist
von Martin Unger am Di, 07.08.2007



Für alle was dabei...
Asus hat mit dem F3SV-AS087C einen Multimedia-Allrounder im Programm, der dieser Bezeichnung auch gerecht wird. Es ist alles mit dabei, was man zur Unterhaltung braucht: TV-Tuner, leistungsfähige Grafikkarte, ausreichend schneller Prozessor, genug Plattenplatz (200 GB), Windows Vista Home Premium.

Asus F3SV-AS087C
Bild: Notebookjournal/TH
Leistungsfähig mit viel Ausstattung: Asus F3SV-AS087C

Zum Fernsehgenuss kommt man recht schnell. Eine Antenne wird mitgeliefert, das Windows Media Center startet als Multimedia-Software bei Druck auf die "InstantFUN PLUS"-Taste. Das Media Center spielt gut mit dem internen Hybrid-TV-Tuner (analog und DVB-T) zusammen, will aber bei der Ersteinrichtung unbedingt eine Internet-Verbindung haben.

In unserer Redaktion fand der Tuner lediglich 12 der über 30 DVB-T-Programme. Das liegt jedoch systembedingt an der kleinen Antenne von Asus und nicht am Tuner selbst. Wer besseren Empfang will, muss in eine größere aktive Antenne investieren. Keine Glotze ohne Fernbedienung - auch Asus legt eine dazu. Leider ist der Infrarot-Empfänger dafür nicht ins Notebook eingebaut. Man muss per USB einen leicht klobig wirkenden externen Empfänger anschließen.

Zubehör
Bild: Notebookjournal/TH
Alles für den Fernsehfreund: Fernbedienung mit IR-Empfänger, Antenne und
Notebook-Netzteil

Zur reichhaltigen Ausstattung kommt eine erfreulich gute Verarbeitung. Die Tastatur biegt sich nur oben links ein ein klein wenig durch, sonst ist sie "bretthart". Auch die Handauflage ist ausreichend fest. Kein knarzendes Gehäuse, keine klapprigen Bedientasten, kein beängstigend biegsamer Deckel - das F3SV-AS087C ist stabil und wirkt hochwertig.


Auf der nächsten Seite: Leistungshoch


 


Kommentare zum Artikel ( 1 Antwort )
Zur Diskussion im Forum

Asus Z53SV-AS059C = kleinerer Bruder?
von hechter79 am Mi, 08.08.2007 10:38 Uhr

Ein scheinbar sehr gutes Notebóok, mir aber viel zu teuer. Ich
habe aber stattdessen das ebenfalls neue Asus Z53SV-AS059C im
Visier. Gibt es dazu schon Erkenntnisse, handelt es sich um den
kleinen Bruder des getesteten so dass man die Verarbeitung
vergleichen kann? Danke, Hechter

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Asus F3SV-AS087C - 8600M GS
sehr gut
Test vom 02.08.2007


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

Leistungswerte, spieletaugliche Grafik
hohe Leuchtdichte
viele Anschlüsse
kurze Akku-Laufzeit



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1450 €

Hersteller-Preis
1699 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
erschienen