Zur Startseite
HomeTestsNetbooks > Belinea s.book1
TEST Belinea s.book1
Eee-PC Konkurrenz von Belinea
von Martin Unger am Fr, 22.02.2008



Die beliebten Kleinen
Asus' Mini-Notebook Eee-PC ist gut angekommen, die Nachfrage übertrifft nach wie vor die Erwartungen. Aber die Konkurrenz schläft nicht: Neben Packard Bells EasyNote XS bringt Maxdata mit dem Belinea s.book 1 ein vergleichbaren Laptop heraus. Beide Eee-PC-Konkurrenten basieren auf einem Referenzdesign von VIA.

Leser-Meinungen & Fragen zum Belinea s.book1


Bild: Notebookjournal.de/TH
Belinea s.book 1 mit Schutzhülle

Größe, Gewicht, Display und Performance sind bei allen Geräten ähnlich. Eee-PC, EasyNote XS und s.book 1 sind etwas größer als eine DIN-A5-Seite, wiegen um ein Kilogramm und haben ein etwa postkartengroßes Breitbild-Display mit 800 x 480 Pixeln. Die Performance reicht für typische Office- und Internet-Programme (Textverarbeitung, Präsentation, Surfen, E-Mail etc.).

Gegenüber den 300,- Euro für einen Eee-PC 701 sind die VIA-basierten Mini-Laptops jedoch deutlich teurer. Das s.book 1 ist ab ca. 640,- Euro Straßenpreis zu haben (Stand Ende Februar 2008). Packard Bells EasyNote XS soll es ab März 2008 geben. Der Straßenpreis dürfte um die 500.- Euro liegen.

VoIP-Telefon
Bild: Notebookjournal/SJ
Belinea s.book1 mit VoIP-Telefon

Für den Aufpreis gegenüber dem Eee-PC 701 bekommt man beim s.book 1 z. B. Bluetooth, DVI-Anschluss, Skype-Telefon (Internet-Telefonie) und einen Touchscreen (alles beim Eee-PC nicht vorhanden), außerdem 80 GByte Festplatte und Windows XP Professional (Eee-PC: 4 GB SSD, 8 GB angekündigt, Linux-Betriebssystem).


Bild: Notebookjournal/SJ
Anschlüsse rechts

Weitere Ausstattungsmerkmale: 2x USB, WLAN 802.11 b/g (bis 54 Mbit/s), Ethernet (100 Mbit/s), 4-in-1-Cardreader, internes Mikrofon, Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss sowie eine Schutzhülle.

Zur Ausstattungsübersicht im Datenblatt

Das Gleiche findet man in etwa auch bei Eee-PC 701 und EasyNote XS. Anders als diese beiden hat das s.book 1 jedoch keine Webcam. Und bei allen drei Mini-Notebooks gibt es keinen internen DVD-Brenner.

Hier sind die Tests der Konkurrenten:

Zum Test des Packard Bell EasyNote XS

Zum Quick & Dirty Test: Asus EeePC

Zu Eee PC: weitere Eindrücke


Auf der nächsten Seite: Wie flott ist es?


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Netbooks

Testergebnis
Netbooks
Belinea s.book1
befriedigend
Test vom 03.07.2008


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

helles Touchscreen-Display
DVI, Bluetooth, VoIP-Telefon
Größe, Gewicht
kleines Display
Tastatur-Layout
keine Webcam



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 640 €

Hersteller-Preis
700 €

Service Hotline
+49 (0) 2361 4048 400 (Euro 0,06/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
erschienen