Zur Startseite
HomeTestsSubnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins > Lenovo ThinkPad X220 (NYG37GE)
TEST Lenovo ThinkPad X220 (NYG37GE)
Spagat zwischen Mobilität und Leistung
von Shezan Kazi am Mo, 09.05.2011
Galerie  
   



Lenovo ThinkPad X220
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Handballenauflage
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: gummierter Deckel
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: ThinkPad-Logo
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Firmen-Logo
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Verschluss ohne Haken
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: wackelige Lautstärke-Leiste
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: größenvergleich zum T500
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Tastaturbeleuchtung
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Eingabegeräte
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Klickpad
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: UltraNav
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Display im Sonnenlicht
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Unterseite (Last)
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Unterseite (Idle)
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Oberseite (Last)
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Oberseite (Idle)
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Leuchtdichte
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: Anschlüsse
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Dockinganschluss auf der Unterseite
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: ThinkLight
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220: Webcam und Stereo-Richtmikrofone
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


Lenovo ThinkPad X220
(Bild: notebookjournal.de/SK)


Lenovo ThinkPad X220: maximaler Öffnungswinkel
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   


iPhone 4, Lenovo ThinkPad X220, Lenovo ThinkPad T500 (der 6-Zellen Akku bockt das X220 hinten auf)
(Bild: notebookjournal.de/SK)
   
Kategorie:
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins

Testergebnis
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins
Lenovo ThinkPad X220 (NYG37GE)
gut
Test vom 09.05.2011


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

Tastatur und Trackpoint
Verarbeitung, Stabilität im Allgmeinen
Anwendungs- & 3D-Leistung für Subnotebook
Erweiterungsmöglichkeiten per Docking-Station, ExpressCard
Tastenloses Touchpad
Wärmeentwicklung unter Last
Display: Helligkeit / Kontrast
Stabilität Handballenauflage
USB 3.0 nur bei Intel Core i7-Modellen



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1372 €

Service Hotline
01805 / 253558 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport