Zur Startseite
HomeTestsOffice > HP Compaq Presario CQ58-148SG
TEST HP Compaq Presario CQ58-148SG
Q – Preiswertes Office-Notebook mit Update-Option auf Windows 8
von Siggy Moersch am Mi, 31.10.2012



Fazit und Alternativen

Als Notebook für Office-Anwendungen, Surfen im Internet oder für die Wiedergabe von Filmen ist das HP Compaq Presario CQ58-148SG ein ideales Einsteiger-Gerät. Der Preis von rund 340 Euro ist für ein 15,6-Zoll-Notebook mit einer Dual-Core-CPU, 4 GB Arbeitsspeicher und einer 320 GB fassenden Festplatte ein gutes Angebot. Das kostenlose Update auf Windows 8 ist ein weiterer Pluspunkt.

HP Compaq Presario CQ58-148SG
Bild: notebookjournal.de
Das spiegelnde Display des HP Compaq Presario CQ58-148SG ist nichts für den
Außeneinsatz.

Bei den Materialien und der Stabilität muss man einige Abstriche in Kauf nehmen. Das Gehäuse aus Kunststoff vermittelt kein wertiges Gefühl und ist für den dauerhaften mobilen Einsatz kaum geeignet. Das Display des HP Compaq Presario CQ58-148SG geht für diese Preisklasse in Ordnung. Die Leuchtstärke ist für Indoor-Nutzung ausreichend, für helle Arbeitsumgebungen allerdings nicht tauglich.

Das HP Compaq Presario CQ58-148SG bietet alles, was man für den täglichen Büroeinsatz benötigt. Grafikintensivere Aufgaben wie Spielen, Foto- oder Videobearbeitung sollte man meiden, denn dafür ist das HP Notebook nicht ausgelegt.

HP Compaq Presario CQ58-148SG
Bild: notebookjournal.de
Für Office-Aufgaben gut geeignet: HP Compaq Presario CQ58-148SG

Bei einem Einsteiger-Notebook wie dem HP Compaq Presario CQ58-148SG steht vor allem das gute Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund. Das ist beim Presario trotz der genannten Einschränkungen gegeben.

Für alle, die im Internet surfen oder Kontakt mit Freunden in den sozialen Netzwerken halten oder das Presario für Office-Aufgaben einsetzen wollen, ist das HP Notebook eine gute, preisgünstige Wahl.


Angebote vom 31.10.2012

HP Compaq Presario CQ58-148SG (notebooksbilliger.de) - 329 Euro
HP Compaq Presario CQ58-148SG (one.de) - 333 Euro
HP Compaq Presario CQ58-148SG (t-online-shop.de) - 359 Euro
HP Compaq Presario CQ58-148SG (meinpaket.de) - 375 Euro


Alternativen

Hewlett Packard bietet zusätzlich ein preiswertes Notebook mit mattem Display an. Das Display des HP 655 nervt also nicht mit störenden Reflexionen wie das des HP Compaq Presario CQ58. Trotz des identischen Gehäuses unterscheidet sich das Aussehen etwas und je nach Modell variieren Leistung und Preis.

Das Asus K53U kann bis zu 800 Euro kosten, wird aber auch für gut 300 Euro angeboten. Auch bei diesem Notebook leuchtet das Glare-Display nicht sonderlich hell. Dafür fällt die Verarbeitung besser aus und das Kühlsystem ist effizienter.


Das Testgerät wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von




 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
HP Compaq Presario CQ58-148SG
befriedigend
Test vom 31.10.2012


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

Akkulaufzeit
Kostenloses Update auf Windows 8
Kein USB 3.0
Nur Fast-Ethernet-LAN
Display
Stabilität



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 329 €

Service Hotline
01805 / 652180 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport