Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Asus K52JV-SX055V
KURZTEST Asus K52JV-SX055V
500 € Entertainment mit starker Grafik
von Robert Tischer am Fr, 09.09.2011



Testbericht / Fazit
Beim Test zum Asus X53 haben wir bereits festgestellt, dass die Produktnamen sehr verwirrend sein können. Schließlich ist das X53 nahezu identisch zum Asus K53. Heute testen wir den namentlichen Vorgänger Asus K52JV. Dieses 15-Zoll Notebook ist nicht nur auf dem Papier als Vorgänger einzustufen, auch der Intel Prozessor aus der ersten Core-i-Generation lässt darauf schließen, dass das K52 nicht ganz taufrisch ist. Aber: Optische und bautechnische Unterschiede zum K53, oder auch X53, gibt es nicht. Warum testen wir das Notebook dann überhaupt? Die Antwort ist schnell gefunden. Für derzeit 470 Euro gibt es ein sehr gutes Notebookgehäuse gefüllt mit der schnellen Mittelklasse-Grafikkarte Nvidia Geforce GT 540M.


Spezifikationen Asus K52JV-SX055V
- 15,6 Zoll Display; HD ready (1366 x 786 Pixel); Glare
- Intel Core i3-380M (2,53 GHz)
- Nvidia Geforce GT 540M
- 320 GB Festplatte
- 4 GB RAM
- 3x USB 2.0, Kartenleser, HDMI, VGA, DVD-Brenner, 2x Audio
- WLAN, Gigabit-Ethernet
- 2,6 kg inkl. Akku (47 Wh)


Mit dieser Grafikkarte und dem Intel Core i3-380M mit dem hohen Takt von 2,53 GHz erkämpft sich das Asus K52 gut 8.500 Punkte im 3DMark 06. Beim 3DMark 11 wird die 1.000 Punkte-Marke nur knapp verpasst (Performance-Modus). Damit qualifiziert sich das Notebook für sparsame Suchende, die auf 3D-Leistung nicht verzichten wollen.


Denn neben der guten Spiele-Leistung bietet das Asus K52 viele weitere Vorzüge. Dazu gehören die sehr stabile und gut verarbeitete Base-Unit, in der allerdings die Tastatur etwas zu viel Platz hat. Nach locker sitzendem Plastik klingende Anschläge sind nicht schön und auf der linken Seite wird der ansonsten harte Druckpunkt zu weich.


Dafür bietet das Gehäuse eine exzellente Kühlung. Das Asus K52 ist eines der wenigen Notebooks, das die Taktrate der CPU auch nach 30 Minuten Stresstest (Volllast CPU & GPU) halten kann. Und dabei werden die Oberflächen nicht wärmer als 40°C. Die 30°C Grenze wird nicht überschritten, wenn sich die Anwendungen auf Textbearbeitung und Surfen beschränken. Die sehr gute Asus „IceCool“ Kühl-Technik kommt auch beim K52 zum Einsatz.

Der 15,6-Zoll Monitor leuchtet mit knapp 200 Candela so hell wie viele andere Notebooks und kann auch bei der Kontrastwertung nicht aus der Masse herausstechen. Zudem spiegelt die Oberfläche sehr stark die Umgebung und beeinträchtigt damit den Blick aufs Wesentliche. Kleine Abweichungen vom optimalen Blickwinkel sorgen für Invertierungen und mindern zudem den Kontrast.


Fazit
Das Asus K52JV zeigt derzeit eine kleine Renaissance. Nicht nur, dass das eigentlich schon vom K53 und X53 abgelöste Modell wieder auf dem Markt zu finden ist, es zeigt auch, dass Notebooks mit dedizierten Grafikkarten nicht teuer sein müssen – auch nicht in Zeiten der schnellen Intel Grafikchips. Zum Testzeitpunkt ist das Asus K52JV-SX055V für 469 Euro zu haben.

Dafür gibt es ein gutes Notebook, das sich kaum Schwächen leistet. Eine stabile Base-Unit mit vorbildlicher Kühlung sind im Paket mit inbegriffen. Die maximale Akkulaufzeit fällt ohne Hybrid-Grafik etwa eine halbe Stunde kürzer aus als bei den Nachfolgern, die mit der Optimus-Technologie arbeiten. Im Bestfall hält das Asus K52 knapp 4,5 Stunden ohne Stromzufuhr durch.

Auf der Wunschliste fehlen eigentlich nur noch ein mattes Display und USB 3.0. Letzteres bieten, wie die Hybrid-Grafik, die Nachfolger ebenfalls. Ein entspiegeltes Display sucht man in der Asus K-Serie vergebens.

Aktuelle Angebote (09.09.2011):
Asus A52JV-SX030V (notebooksbilliger.de)- 469 Euro
Asus K52JV-SX055V (amazon.de)- 476,99 Euro
Asus K52JV-SX055V (cyberport.de)- 519 Euro



Dieses Testgerät wurde uns freundlicherweise von notebooksbilliger.de zur Verfügung gestellt.



Auf der nächsten Seite: Benchmarks Asus K52JV-SX055V


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Asus K52JV-SX055V
befriedigend
Test vom 09.09.2011


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

gute Verarbeitung
geringe Abwärme
flotte 3D-Leistung
Tastatur
Display: Blickwinkel



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 469 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport