Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Asus N61JV-JX007
TEST Asus N61JV-JX007
Cooler Entertainer mit Hybrid-Grafik
von Robert Tischer am Di, 30.03.2010



Unterschiede zum Asus X64JA
Das Asus N61JV-JX007V kostet derzeit nur 25 Euro weniger als das nahezu identische Asus X64. Unterschiede zwischen den beiden sind auf den ersten Blick kaum auszumachen. Umso mehr lohnt sich ein genauer Blick, vor allem auf die Hardwarekomponenten.

Aktuelle Angebote:
Asus N61JV-JX007V (Amazon.de) - 829 Euro
ASUS X64JV-JX065V (notebooksbilliger.de) - 659 Euro

In diesem Wust der Namensgebung den Überblick zu behalten ist schon fast ein Kunststück. So hatten wir bereits die baugleichen Modelle Asus X64VG, X64VN, X64JA und N71J (17-Zoll) auf unseren Redaktionstischen und noch immer fällt es uns schwer die Laptops auseinander zu halten. Das aktuelle Testgerät ähnelt dem vor kurzem getesteten Asus X64JA-JX088V am meisten. Unterschiede sind auf den ersten Blick nur bei der Grafikkarte auszumachen.


Das bedeutet nicht, dass in dem aktuellen Testgerät keine Grafikkarte verbaut ist. Im Gegenteil. Das Asus N61J kann mit der neuen Nvidia Optimus-Technologie zwei Grafikkarten abwechselnd nutzen. Vollautomatisch schaltet die Software zwischen der Nvidia GT 325M und dem sparsamen Intel Grafikchip um. So kann der Nutzer das Asus N61 für Spiele (Nvidia) und beispielsweise für die Bibliothek (Intel) nutzen. Mit einer Grafikkarte von ATI funktioniert die Optimus Technologie nicht, weshalb in dem Asus N61 eine Nvidia Karte zum Einsatz kommt.

Von dem Testgerät erwarten wir nicht die 3D-Leistung des Asus X64 mit der ATI HD5730, rechnen aber aufgrund der umschaltbaren Grafiklösung mit einer längeren Akkulaufzeit und noch besseren Emissionswerten. Ob sich bei dem Display etwas gebessert hat oder wir auch hier mit einem schlechten Panel konfrontiert werden, zeigen die Messwerte.

Datenblatt Asus N61J:
- Intel Core i5 430M (2,27 – 2,53 GHz)
- 15,75 HD-ready Display (1366 x 768 Pixel), verspiegelt
- 4 GByte DDR3 RAM
- Nvidia GT 325M (1024 MByte DDR3); Treiber: 188.71
- Intel HD Graphics
- 500 GByte HDD (5400 rpm)
- USB 3.0, 2x USB 2.0, eSATA, HDMI, VGA, Ethernet, Audio In/Out, Kartenleser
- 48 Wh Akku (10,8 V, 4400mAh)
- ab 775 Euro


Wie zu erwarten stellen wir keine sichtbaren Veränderungen gegenüber dem Brudermodell Asus X64J fest. Einzig die Aufkleber auf der Arbeitsoberfläche können als Unterscheidungsmerkmale herhalten. Die braune und leicht gummierte Oberfläche auf der Handballenauflage ist zusammen mit der silbernen Leiste zwischen Tastatur und Display bei jedem oben genannten Asus Laptop vorhanden. Auch finden wir an unserem Testgerät die gute Verarbeitungsqualität wieder.

Das Chassis bekommen wir mit größter Kraftanstrengung kaum verbogen und auch auf der Handballenauflage entdecken wir nur kleine Dellen, trotz starker Provokation. Einzig Tastatur und Displaydeckel sind die Schwachpunkte am Asus N61J. Schon beim Tippen gibt das Keyboard großflächig nach und vermittelt dem Schreiberling kein Feedback. Fehlender Druckpunkt und zu leichtgängige Tasten verhindern anfangs schnelle Eingaben.


Bild: Notebookjournal.de/MM
Lüfterausgang und VGA

Bild: Notebookjournal.de/MM
Anschlüsse linke Seite

Bild: Notebookjournal.de/MM
Blauer USB 3.0 Port








Anschlusstechnisch hat sich zum Asus X64 ebenfalls nichts geändert. Auf der linken Seite fasst das Notebook zwei externe Displays per VGA und HDMI. Dazwischen kann das N61 mit dem Netzwerk per LAN-Kabel verbunden werden und vorne sitzt der USB 3.0 Port. Auf der rechten Seite finden wir zwei USB-Ports (2.0) und einen eSATA-Steckplatz, der keine USB-Kompatibilität aufweist. Neben dem Kopfhörer-Anschluss und dem Line-In ist noch ein DVD-Brenner verbaut.


Auf der nächsten Seite: Leistung


 


Kommentare zum Artikel ( 31 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Asus N61JV-JX007 - Cooler Entertainer mit Hybrid-Grafik
von inVi am Fr, 23.07.2010 18:50 Uhr

das [B]ASUS Pro64JV-JX126V[/B] hab ich auch ins auge gefasst.
man findet aber nicht wirklich was darüber im netz außer ein
paar shops
AW: Asus N61JV-JX007 - Cooler Entertainer mit Hybrid-Grafik
von C.O.D. am Mi, 16.06.2010 22:39 Uhr

Hallo, hat den das folgende ASUS Notebook PRO64JV-JX126V
(I5-430M/4GB/640GB) auch die nvidia Optimus Technologie? In der
Beschreibung von Saturn kann ich dazu nichts finden. Auf der
Asus Website finde ich das Gerät überhaupt gar nicht. Vielen
Dank Grüße
AW: Asus N61JV-JX007 - Cooler Entertainer mit Hybrid-Grafik
von C.O.D. am Mi, 09.06.2010 22:36 Uhr

Hallo, bin auch gerade auf der Suche nach einem neuen
Laptop. Hatte schon ein Packard Bell TJ75 mit einem i5
Prozessor zuhause, musste es aber aufgrund des - auch von
anderen Usern festgestellten - hochfrequenten, nervtötenden
Fiepen wieder zurückgeben. War zwar von der Performance
begeistert, genervt hat mich allerdings zum einen auch die
Tastatur und zum anderen ein...

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Asus N61JV-JX007
sehr gut
Test vom 30.03.2010


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

Nvidia Optimus Technologie
Anwendungsleistung
leiser Lüfter
geringer Energieverbrauch
Wärmeentwicklung
USB 3.0 Schnittstelle
Display
Tastatur gibt nach



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 775 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Januar / Februar 2010