Zur Startseite
TEST Asus UX21E
Asus bittet zum Ultrabook-Kampf
von Michael Moser am Fr, 04.11.2011



Das Asus UX21E Zenbook – Buddhas Finest?
Erst letzte Woche baten wir das Acer Aspire S3 zum Testtango, kurz davor sang uns das Samsung 900X1B die Prüfhymne. Unser Favorit war bisher das Apple MacBook Air 11, nun präsentiert sich schon der nächste Kandidat für „Notebookjournal sucht den Ultrabook-Star“.

Asus UX21E: Pack Shot 1
Bild: notebookjournal.de/mm
Asus UX21E: Pack Shot 1

Eine Mörderverarbeitung hat es ja, das Asus Zenbook UX21E, über das wir schon mehrmals berichtet haben, zuletzt mit der Bekanntgabe der Ausstattungsdetails Anfang Oktober.

Asus UX21E: Displaydeckel draußen
Bild: notebookjournal.de/mm
Asus UX21E: Displaydeckel draußen

Aktuelle Angebote (04.11.2011):
Asus UX21E (amazon.de) - 999 Euro
Asus UX21E (notebooksbilliger.de) - 999 Euro
Asus UX21E (cyberport.de) - 999 Euro

Spezifikationen Asus UX21E-KX004V

- 11,6” HD-Ready Glare Display (1366 x 768 Pixel)
- Intel Core i5-2467M (1,6 - 2,3 GHz)
- Intel HD Graphics 3000
- 4GB DDR3-RAM (onboard)
- 128 GB SSD ( via mSata angebunden)
- 2x USB (1x 2.0, 1x 3.0), Audio In/Out, Mini-VGA (Adapter inklusive), USB-LAN-Adapter beiliegend
- Mikro-HDMI-Ausgang (Adapter benötigt)
- WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0+HS
- 1,16 kg inkl. Akku (35 Wh, Lithium-Polymer, 6-Zellen, fest verbaut)

Link: Weitere Spezifikationen im Datenblatt

Asus UX21E: Displaydeckel draußen offen
Bild: notebookjournal.de/mm
Asus UX21E: Displaydeckel draußen offen

Die Materialanmutung ist der eines Japan-Messers nicht unähnlich. Leicht, handlich, extrem stabil und ultrascharf (nicht nur optisch – dazu später mehr). Den Namen „Zenbook“ gab Asus seinem mobilen Winzling auch nicht ohne Hintergedanken, soll er doch in Anlehnung an die buddhistische Zen-Philosophie ganz im Einklang mit sich selbst, einfach und vollkommen sein - wie ein Mönch bei der Meditation. Kann das Asus UX21E auch mit inneren Werten punkten oder bleibt’s ein optischer Blender?


Auf der nächsten Seite: Viel Schein und noch mehr sein


 


Kommentare zum Artikel ( 7 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Asus UX21E - Asus bittet zum Ultrabook-Kampf
von mavo82 am Mo, 07.11.2011 10:37 Uhr

Ja, gerade im Bildungsbereich sind Ultrabooks eine feine Sache.
Netbooks bieten wenig Leistung, Notebooks sind zu groß und
schwer. In diese Lücke passen Subnotebooks und Ultrabooks prima
rein. Dank der hohen Auflösung der Displays kann man jetzt auch
mit 11 oder 13 Zoll vernünftig arbeiten. Einen Nachteil
sehe ich gleichwohl: Ein Studium geht im Schnitt mindestens...
AW: Asus UX21E - Asus bittet zum Ultrabook-Kampf
von Necrosis am Sa, 05.11.2011 15:30 Uhr

weshalb nutzlos? Diese Books treffen die Anforderungen von,
jetzt nur mal zum Beispiel, naja, ich schätze mal 30-40% aller
Studenten, gerade wenn es um Geisteswissenschaften geht. Aber
auch Informatik ist damit kein Problem, die armen Leute, die
immer mit ihren günstigen Notebooks da rumsitzen und immer nach
den Steckdosen schielen müssen... außerdem:...
AW: Asus UX21E - Asus bittet zum Ultrabook-Kampf
von Das-Korn am Sa, 05.11.2011 10:42 Uhr

Als applehater werde ich mir doch mba kaufen, mba hat
mindestens gutes Display. [/QUOTE] Du nennst dich
Applehater, aber willst dir eine 1 zu 1 Kopie eines Apple
Produkts kaufen ;) Ohne die MacBooks Air, wäre Intel gar nicht
auf die Idee mit diesen Ultrabook gekommen. Mein persönliche
Meinung zu den Dingern ist, das MacBook Air war schon nutzlos
da sind es...

Kategorie:
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins

Testergebnis
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins
Asus UX21E
gut
Test vom 04.11.2011


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

sehr helles Display
hochwertige Verarbeitung
pfeilschnelle SSD
Leistungswerte
umfangreiches Zubehör
Blickwinkel und Kontrast dürftig
scharfkantige Ausbuchtung zum Öffnen
Tastatur schwammig
Wenig Anschlüsse



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter-Preis
999 €

Hersteller-Preis
1099 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Mitte November 2011