Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M)
TEST Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M)
Business-Multimedia in 14 Zoll
von Daniel Wodniczak am So, 14.08.2011



Optik und Verarbeitung
Aus dem Karton mit dem großen Dell Logo kommt uns zunächst eine Plastikhülle mit einer Kurzeinleitung und insgesamt 5 DVDs entgegen. Besonders lobenswert ist dabei die mitgelieferte Windows-7-DVD. Im Fall der Fälle kann Windows also neu installiert werden. Die anderen Datenträger enthalten u.a. Treiber und Software für die Webcam.

Deckel des Dell Vostro.
Bild: notebookjournal.de
Deckel des Dell Vostro.

Bild: notebookjournal.de
Chiclet-Tastatur im Vostro 3450.

Beim Design des Vostro 3450 Multimedia-Notebooks legt Dell Wert auf einen seriösen Auftritt. Die Deckelrückseite ist ebenso wie die Scharniere silbern. Da Dell eine matte Oberfläche verwendet, fallen Fingerabdrücke nicht auf.

Die Tastatur ist beleuchtet.
Bild: notebookjournal.de
Die Tastatur ist beleuchtet.

Das restliche Gehäuse des Vostro 3450 hält Dell schlicht schwarz. Tastatur und Touchpad werden von einem silbern glänzenden Rahmen umgeben. Die Chiclet-Tastatur wird stilvoll von LEDs beleuchtet. Insgesamt gelingt Dell damit ein elegantes und zugleich seriöses Design, das deutlich besser zu gefallen versteht als etwa das Dell Precision M4600.

Verarbeitung
Erfreulicherweise sieht das Vostro 3450 nicht nur gut aus. Auch die Verarbeitung zeigt nur geringfügige Schwächen. Tasten und Tastatur sitzen vorbildlich fest. Die beleuchteten Tasten haben einen angenehmen Hub und dank des Chichlet-Designs einen größtmöglichen Abstand zum Nachbarn.

Gehäuse und Handballenauflage wirken insgesamt stabil. Unter leichtem Druck geben sie jedoch spürbar nach und biegen sich durch. Dafür gibt es in unserer Wertung nur 2 von 3 Punkten. Selbiges gilt für den Notebookdeckel, bei dem wir die Verwindungssteifheit bemängeln.

Die Scharniere sind vorbildlich verarbeitet. Dell leistet sehr gute Arbeit.
Bild: notebookjournal.de
Die Scharniere sind vorbildlich verarbeitet. Dell leistet sehr gute Arbeit.

Ganz hervorragend sind hingegen die Scharniere. Sie sind so stabil wie bei kaum einem anderen Notebook. Gleichzeitig kann das Vostro mit Leichtigkeit mit nur einer Hand geöffnet werden. Darüber hinaus kann das Display in einem ausreichend weiten Winkel nach hinten bewegt werden.

Ausstattung
Das Dell Vostro 3450 zeigt sich anschlussfreudig. Externe Displays können sowohl über einen VGA- als auch einen HDMI-Anschluss genutzt werden. Insgesamt 4 USB-Geräte können zeitgleich angeschlossen werden. Zweimal davon sogar nach USB-3.0-Standard, einmal an einem kombinierten eSATA-Anschluss.

Dell spendiert dem Vostro 3450 insgesamt 4 USB-Anschlüsse.
Bild: notebookjournal.de
Dell spendiert dem Vostro 3450 insgesamt 4 USB-Anschlüsse.

Neben der integrierten Webcam steht auch ein eingebautes Mikrofon zur Verfügung. Alternativ können Mikrofon und Kopfhörer über die 3,5-mm-Anschlüsse genutzt werden. Beim Kartenleser setzt Dell auf eine 8-in-1 Lösung. Für Erweiterungen kann außerdem ein ExpressCard-Schacht in der kleineren 34-mm-Version genutzt werden.

Die seitlichen Anschlüsse des Notebooks.
Bild: notebookjournal.de
Die seitlichen Anschlüsse des Notebooks.

Auf der Rückseite kann das Multimedia-Notebook mit einem Kensington Schloss gesichert werden. Vor unbefugtem Zugriff schützt auf Wunsch der Fingerprint Reader. Er befindet sich in der rechten Hälfte des Notebooks direkt unter den Pfeiltasten. Wie bei 14-Zoll-Notebooks üblich, verfügt die Tastatur über keinen separaten Nummernblock.

Die Datenübertragung erfolgt wahlweise über Bluetooth, LAN oder WLAN, ein 3G-Modem fehlt hingegen. Kabelgebunden werden dabei bis zu 1000 MBit/s übertragen. Beim WLAN werden die Standards IEEE 802.11 b/g/n unterstützt. Das Vostro 3450 ist damit auf der Höhe der Zeit.


Auf der nächsten Seite: Display und Leistung


 


Kommentare zum Artikel ( 5 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M) - Business-Multimedia in 14 Zoll
von Ismo am Mo, 02.01.2012 18:20 Uhr

Hi allerseits, habe mir für die Uni das Dell Vostro 3450
zugelegt. Zu hell finde ich das Display nicht. Allerdings hab
ich das Gefühl ich bekomme Augenschmerzen. Kann das sein?
(Vlt. wegen der Auflösung, etc.). Hatte zuvor ein 15,4
Zoller mit HD+ Auflösung. Überlege nun das 3450 zurückzugeben
(falls überhaupt möglich) und evtl. ein Samsung RV520 oder...
AW: Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M) - Business-Multimedia in 14 Zoll
von Whoracle am Mo, 15.08.2011 16:52 Uhr

Es gibt allerdings einen größeren(überstehenden) 8 Zellen Akku
der die Laufzeit wohl fast verdoppeln dürfte im
Zubehör.. [QUOTE]789 Euro für ein Notebook dieser Kategorie
kein Schnäppchen.[/QUOTE] Hier fehlt wohl irgendwas..
AW: Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M) - Business-Multimedia in 14 Zoll
von celli am So, 14.08.2011 14:41 Uhr

Schöner Test der meine eigenen Erfahrungen bestätigt. Aber es
ist wirklich schade das Dell nur so einen kleinen Akku
mitliefert und und nur so ein einfaches Display
verbaut. Allerdings kann ich eure Messwerte nicht ganz
nachvollziehen. Denn Notebookcheck.pl hat jetzt ebenfalls das
3450 getestet und hatte dabei mit dem gleichen Display Panel
deutlich bessere...

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Dell Vostro 3450 (i5-2410M / HD 6630M)
gut
Test vom 14.08.2011


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

Verarbeitung
viele Anschlüsse
Leistung
Eingebegeräte
Akkulaufzeit
Display



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 789 €

Service Hotline
069 9792 7200 (Euro 0,04/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport