Zur Startseite
HomeTestsSubnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins > Sony Vaio T1111M1ES
TEST Sony Vaio T1111M1ES
Erstauflage – Leichtes 11-Zoll-Ultrabook zum erschwinglichen Preis
von Maximilian Haase am Mo, 30.07.2012



Einleitung, Spezifikationen und Optik

Das Ergebnis der IDC-Studie dürfte Sony erleichtert haben: Durch den schlechten Absatz der ersten Ultrabook-Generation hat es sich nicht als Fehler erwiesen, mit der Präsentation der eigenen ultradünnen Notebooks eine Weile zu warten. Nun will Sony mit dem 11-Zöller T11 und dessen großen Bruder Vaio T13 die Gunst eines breiten Publikums erwerben. Beide kommen im gefälligen Magnesium-Kleid daher.

Sony Vaio SVT1111M1ES
Bild: www.notebookjournal.de
Kompaktes Ultrabook: Sony Vaio SVT1111M1ES

Herstellertypisch lassen sich die Geräte individuell konfigurieren. So ist bei der Prozessorauswahl sowohl ein einfacher Intel Core i3-2367M als auch ein schneller Intel Core i7-3517U verfügbar. Unser Testmodell war mit einer Konfiguration aus Intel Core i3-2367M, 4 GB Arbeitsspeicher und einer 500-Gigabyte-Festplatte ausgestattet.

Das Sony Vaio SVT1111M1ES  von rechts hinten
Bild: www.notebookjournal.de
Der Displaydeckel des Sony Vaio SVT1111M1ES lässt sich leicht verwinden.

Spezifikationen Sony Vaio SVT1111M1ES

Display: 11,6 Zoll, HD ready (1366 x 768 Pixel), glänzend
Prozessor: Intel Core i3-2367M (1,4 GHz)
Grafik: Intel HD Graphics 3000
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM (1333 MHz)
Massenspeicher: 500 GB HDD (5400 U/min) mit 32GB SSD-Cache (Hybrid)
Schnittstellen: 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, VGA, HDMI, Kopfhörer-Mikrofon-Anschluss, Kartenleser (SSD, MMC)
Konnektivität: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, Gigabit-LAN
Abmessungen/Gewicht: 298 x 19 x 215 mm / 1385 g
Sonstige Ausstattung: Webcam, Vaio-Zusatztasten

Weitere Infos im Datenblatt


Angebote vom 30.07.2012

Sony Vaio SVT1111M1ES (redcoon.de) - 678 Euro
Sony Vaio SVT1111M1ES (amazon.de) - 678 Euro
Sony Vaio SVT1111M1ES (notebook.de) - 679 Euro
Sony Vaio SVT1111M1ES (cyberport.de) - 679 Euro
Sony Vaio SVT1111M1ES (notebooksbilliger.de) - 699 Euro


Optik

Der Deckel des T11 besteht aus gebürstetem Magnesium. Die verchromte Leiste hinten am Gerät steuert ihr Übriges zum eleganten Auftreten bei. Dabei bietet sie allerdings Angriffsfläche für unschöne Fingerabdrücke.

Sony Vaio SVT1111M1ES
Bild: www.notebookjournal.de
Dem Sony Vaio SVT1111M1ES ist die Verwandtschaft zu anderen Sony-Vaio-Modellen
deutlich anzusehen.

Gekonnt spielt Sony mit Oberflächen, Ecken und Rundungen. Der breite Rahmen um das Display ist nicht jedermanns Sache. Insgesamt hinterlässt Sonys Ultrabook-Premiere einen ansprechenden Eindruck.


Auf der nächsten Seite: Verarbeitung und Ausstattung


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins

Testergebnis
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins
Sony Vaio T1111M1ES
befriedigend
Test vom 30.07.2012


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

Gewicht
Akkulaufzeit
Display
Lüfter
Tastatur
Verarbeitung



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 666 €

Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport