Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Sony Vaio VPC-SE1E1E/S
TEST Sony Vaio VPC-SE1E1E/S
'Subnotebook' mit 15-Zoll Full HD Display
von Daniel Wodniczak am So, 30.10.2011



Ergonomie/ (3D-)Leistung
Einmal mehr zeigt ein Sony Notebook im Bereich Ergonomie seine Schwächen. Weil der Lüfter unter Last zu laut wird und wir gleichzeitig hohe Temperaturen messen, reicht es nur zu 2,5 Sternen. Die mittelmäßigen Werte im Bereich Leistungsaufnahme können die Wertung nicht wesentlich verbessern.

Am Lüfter des Sonys messen wir deutlich zu hohe 46°C.
Bild: notebookjournal.de
Am Lüfter des Sonys messen wir deutlich zu hohe 46°C.

Im Detail wird das Notebook unter Last zu heiß. Im Maximum zeigt unser Wärmemesser 42°C auf der Oberseite. Der Wert steigt auf der Unterseite noch um 4°C auf 46°C. Diese Hitze produziert das SE1E1E/S zwar nicht in jedem unserer 6 Sektoren, jedoch genügt diese Temperatur bereits punktuell für eine schlechte Bewertung.

Temperatur-Messung-oben-idle
Bild: notebookjournal.de/as
Temperatur-Messung-oben-idle
Temperatur-Messung-oben-last
Bild: notebookjournal.de/as
Temperatur-Messung-oben-last
Temperatur-Messung-unten-last
Bild: notebookjournal.de/as
Temperatur-Messung-unten-last








Auch die Geräuschentwicklung ist im Prinzip angenehm geregelt. Solange das Notebook mit wenig Arbeit belastet wird – etwa beim Schreiben von E-Mails – bleibt der aggressive Lüfter nahezu stumm. Sobald mehr Last anliegt, messen wir wirklich schlechte 49 dB. Dauerhaft nervt das im Zweifel sogar den Sitznachbarn im Zug oder in der Vorlesung.

Der Stromverbrauch im Office Betrieb fällt mit 18 Watt angemessen aus. Ein Öko ist das Vaio damit aber nicht. Selbiges gilt für das Maximum von rund 65 Watt im Stresstest. Die Stromverschwendung im Stand-by und im ausgeschalteten Zustand kann zum Glück durch eine Stromleiste mit Netzschalter abgestellt werden.
Bei hoher Last (3D Spiel) [Watt]
Energie Last
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
20
40
60
101

Office Betrieb (Browser & Word) [Watt]
Energieverbrauch Office
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
12
24
36
59

(3D-)Leistung
Während die gute 3D-Leistung uns überzeugt, krank es bei der übrigen Performance. Die Festplatte ist wie bereits erwähnt lahm und sorgt für umfangreichen Punkteabzug. Immerhin sind die Anwendungswerte in Ordnung. Dem Povray Benchmark heizen die 2,4 GHz der Core i5-2430M-CPU verhältnismäßig ordentlich ein. Nach guten 11:21 Minuten ist der Benchmark beendet. Auch im Cinebench schlägt sich Intels CPU mit 31 Sekunden ordentlich.

Mit Intels Core-i5-2430M und AMDs Radeon HD 6330 M soll das VAIO SE1E1E/S über genügend Leistung verfügen.
Bild: notebookjournal.de
Mit Intels Core-i5-2430M und AMDs Radeon HD 6330 M soll das VAIO SE1E1E/S über
genügend Leistung verfügen.

Die Grafik passt sehr gut zur Gesamtkonfiguration. AMDs Radeon HD 6330M erreicht 140.305 Punkte im Aquamark 03. Nicht mehr ganz flüssig, aber dennoch gut sind die 23 Frames in der Sekunde bei sehr hohen Details im World in Conflict Test. Last but not least erreicht auch der Futuremark 3DMark 2006 mit 6.829 Punkten einen zufriedenstellenden Wert.

Aquamark 03 [Punkte]
Aquamark 03
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
40.000
80.000
120.000
198.080

Povray 3.6 (CPU) [Sekunden]
Povray 3.6
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
400
800
1.200
1.600
2.322

Die Multimediakonfiguration taugt damit in jedem Fall für HD-Videos und auch Bildbearbeitung. Die 3D-Leistung erreicht 3,5 Sterne, während die Anwendungsleistung mit einem Stern weniger auskommen muss. Die CPU-Drosselung bleibt im Stresstest auch nicht beim Sony Vaio SE1E1E aus.


Auf der nächsten Seite: Fazit


 


Kommentare zum Artikel ( 32 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Sony Vaio VPC-SE1E1E/S - 'Subnotebook' mit 15-Zoll Full HD Display
von Flowke am Do, 19.01.2012 14:30 Uhr

Vor der Entscheidung stehe ich auch. Arg viele Alternativen
gibt es in dem Bereich ja nicht (<2,5 kg, mind. 1600*900
Auflösung, USB 3.0, mattes Display, ordentliche Akkulaufzeit).
Das Elitebook vielleicht noch, aber da soll das Display auch
nicht so toll sein. Das Chronos macht generell einen Top
Eindruck, lediglich das Display kann ich schlecht
einschätzen. Das Sony...
AW: Sony Vaio VPC-SE1E1E/S - 'Subnotebook' mit 15-Zoll Full HD Display
von toki am Do, 22.12.2011 08:32 Uhr

also beide laptops sind bzw. sehen klasse in der verarbeitung
aus. kompakt und funktional, da tut sich nicht viel (chronos 7
könnte designtechnisch auch mit einem macbook verwechselt
werden). man merkt die display-schwäche des samsungs deutlich,
gerade was die blickwinkelstabilität betrifft. ansonsten ist
das bild recht hell, der kontrast jedoch nicht ganz...
AW: Sony Vaio VPC-SE1E1E/S - 'Subnotebook' mit 15-Zoll Full HD Display
von toki am Di, 20.12.2011 09:52 Uhr

ich habe mir damals den VAIO VPC-FW21.. gekauft, auch in bezug
auf das 1600x900er display, was wirklich grandios ist (war ja
noch kein LED^^) .. der laptop jetzt soll also garnicht für
mich sein, aber wir werden uns den die tage im laden anschauen
(es gibt hier einen kleinen fachmarkt der beide im geschäft
hat). ich kann dann nochmal was zu dem display bzw....

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Sony Vaio VPC-SE1E1E/S
sehr gut
Test vom 30.10.2011


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

Full-HD-Auflösung
guter Kontrast
geringes Gewicht
Anschluss für zweiten Akku
Kein Blu-ray Laufwerk
Nur 1 USB-3.0-Anschluss
langsame Festplatte



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 979 €

Hersteller-Preis
999 €

Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport