Zur Startseite
HomeTestsOffice > Asus B53s
TEST Asus B53s
Business-Bomber
von Shezan Kazi am So, 02.10.2011



Angesichts der Tatsache, dass der taiwanesische Computer-Magnat immer öfter mit Multimedia Tablets, Gaming-Notebooks und zuletzt auch mit den brandneuen Ultrabooks für Schlagzeilen sorgt, wird leicht vergessen, dass auch Business-Notebooks mit nicht zu verachtenden Ausstattungsmerkmalen in Asus Produktsortiment liegen: Das Asus B53s ist auf den ersten Blick ein klassisches Business-Notebook, offenbart bei genauerem Hinsehen jedoch interessante Details, welche es von der Masse der Mainstream-Business-Laptops abgrenzt. Bereits der Vorgänger machte auf unserem Testparcours eine gute Figur und das heutige Testgerät wirkt dank stärkerer Leistungskomponenten vielversprechend.


Intel Sandy Bridge und AMD HD6470 Grafikkarte sind für ein Businessnotebook mehr als ausreichend und halten hoffentlich, was sie versprechen. TPM, Smartcard-Reader, Fingerprint-Reader und abdeckbare Webcam lassen die Herzen von Anwendern mit sensiblen Daten höherschlagen. Wie gut das Zusammenspiel der Komponenten in der Praxis funktioniert und welche weiteren Features sich unter der schwarzen Haube verstecken, sehen wir uns im Folgenden an.

Technische Daten Asus Pro B532-SO03X
-15,6-Zoll Display (1366 x 768 Pixel, matt)
-Intel Core i7-2620M CPU (2,7 – 3,4 GHz)
-1x 4096 MB DD3 Arbeitsspeicher
-500 GB Festplatte
-AMD Radeon HD 6470M mit 1.024 MB + Intel HD Graphics 3000
-VGA, HDMI, DisplayPort, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0, 1x USB/E-SATA
-Fingerprint-Reader, TPM, Smartcard
-Im Preisvergleich ab 775 Euro



Aktuelle Angebote (30.09.2011)
Asus Pro B532-SO03X (cyberport) - 899 Euro
Asus Pro B532-SO03X (amazon) - 979 Euro



Auf der nächsten Seite: Verarbeitung und Design


 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Asus B53s - Business-Bomber
von Kneipi am Di, 24.01.2012 12:38 Uhr

vielen dank für die schnelle Antwort! Dann werd ich mich hier
im Forum noch etwas mehr einlesen um evtl doch das ideale
notebook für mich zu finden. lg kNEIPi
AW: Asus B53s - Business-Bomber
von Necrosis am Di, 24.01.2012 11:56 Uhr

bei geringer Leistung gilt: je geringer die Auflösung, desto
mehr FPS erreichst du. Die Auflösung ist bei Spielen auch nicht
so wichtig. Auch für Filme ist es, solange du keine Blurays
anschaust, ersteinmal kein ausschlaggebender Punkt. Anders
sieht es mit der Qualität aus. Einen Film auf einem schlechten
Display anzuschauen ist halt doch was anderes, als wenn du
hohen...
AW: Asus B53s - Business-Bomber
von Kneipi am Di, 24.01.2012 11:21 Uhr

Hi, die letzten wochen habe ich etliche notebooks verglichen
und bin jetzt am überlegen das ASUSPRO B53S-SO074X zu kaufen.
Folgende Fragen lassen mich jedoch noch zögern: Ist die
Tastatur und die Bildschirmqualität wirklich so schlecht? Weil
wie ihr auch in eurem Test schreib, die Tastatur ist ja
eigendlich elementar wichtig bei Office Notebooks und einen
schlechten...

Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
Asus B53s
sehr gut
Test vom 02.10.2011


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

reflexionsarmes Display
solide Ausstattung
starke Leistung
Verarbeitung und Stabilität
Temperatur und Lautstärke im Office-Betrieb
Sicherheitsfeatures
schwammige Tastatur
Display: Helligkeit, Kontrast
Akkulaufzeit



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport