Zur Startseite
HomeTestsAngetestet > Sony PRS-T2 Reader
ANGEFASST Sony PRS-T2 Reader
Soziale Ader – E-Book Reader mit Evernote- und Facebook-Anbindung
von Frank Kuckenburg am Fr, 19.10.2012



Einleitung, Spezifikationen, Optik und Haptik

Die Zeiten, in denen man alleine auf der Couch ein Buch las und sich auf einem Zettel Notizen dazu machte, gehören mit dem Sony PRS-T2 der Vergangenheit an. Der E-Book Reader ersetzt nicht nur eine ganze Bücherkiste, sondern macht durch eine Facebook-Anbindung das Lesen zu einem sozialen Ereignis.

Sony PRS-T2 Reader
Bild: notebookjournal.de
Der Sony PRS-T2 ist Bibliothek und Notizblock in einem.

Spezifikationen Sony PRS-T2

Display:: 6 Zoll IR-Doppel-Touchscreen (800 x 600 Pixel), 16 Graustufen, E-Ink-Pearl-Display
Interner Speicher: 2 GB (1,3 GB nutzbar)
Schnittstellen: Mini-USB 2.0, Kartenleser (microSD bis zu 32 GB)
Konnektivität: WLAN (b/g/n)
Abmessungen / Gewicht: 110 x 173 x 9,1 mm / 164 g
Sonstige Ausstattung: Stylus


Angebote vom 19.10.2012

Sony PRS-T2 Reader (notebooksbilliger.de) - 134 Euro
Sony PRS-T2 Reader (redcoon.de) - 138 Euro
Sony PRS-T2 Reader (alternate.de) - 139 Euro
Sony PRS-T2 Reader (conrad.de) - 139 Euro


Optik und Haptik

Der Sony PRS-T2 E-Book Reader wird mit einem USB-Kabel, einer Kurzanleitung und einem Stylus ausgeliefert. Das Gehäuse ist beim schwarzen Modell matt. Die rote und weiße Variante des PRS-T2 verfügen über ein hochglänzendes Gehäuse.

Sony PRS-T2 Reader
Bild: notebookjournal.de
Der PRS-T2 Reader ist kompakt, leicht und in drei Farben erhältlich.

Das matt-schwarze Vollplastikgehäuse vermittelt ein gutes Gefühl in der Hand. Es ist nicht rutschig und wenig anfällig für Fingerabdrücke. Mit Abmessungen von 110 x 173 x 9,1 mm und einem Gewicht von rund 164 g macht sich der Reader in der Tasche kaum bemerkbar. Allerdings gibt die dünne Hülle beim Verwinden schnell nach und knarzt. Dennoch ist das Gehäuse insgesamt stabil.

Sony PRS-T2 Reader
Bild: notebookjournal.de
Das Design der fünf Tasten des PRS-T2 erleichtert die Bedienung.

Die fünf Tasten unter dem Display überzeugen durch Größe und Form. Sie sind griffig, klappern nicht und verfügen über einen spürbaren Druckpunkt. An der Unterseite befindet sich die Power-Taste. Unterm Strich macht der Reader einen wertigen Eindruck.


Auf der nächsten Seite: Display und Bedienung


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Angetestet



 Artikel
 Galerie




Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 129 €

Hersteller-Preis
139 €

Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport