Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Medion Akoya MIM2260 - 8600M-GS
TEST Medion Akoya MIM2260 - 8600M-GS
Grafik für Oldie-Games?
von Martin Unger am Sa, 29.12.2007



Gaming und Entertainment à la Medion
Nvidias GeForce 8600M GS ist zur Zeit die leistungsstärkste Grafikkarte, die Medion in seine 15-Zoll-Notebooks einbaut (Stand Ende Dezember 2007). Damit ist das "Akoya Design Notebook MIM 2260 (MD 96520)" der einzige Medion 15-Zoll-Laptop, der überhaupt eine halbwegs aktuelle 3D-Grafikkarte hat.


Bild: Notebookjournal/SM
Medion Akoya MIM 2260 (MD 96520)

Leider verwendet Medion nur die schwächere GS-Variante der GeForce 8600M. Während sich die GT-Variante bei unseren Tests als passable Einsteigerlösung fürs Notebook-Gaming gezeigt hat, konnte die GS-Version auch bei niedrigen Auflösungen und Detailstufen meist keine akzeptablen Frameraten bei aktuellen 3D-Spielen erreichen.

Neben den Gamern denkt Medion auch an Multimedia-Interessierte: als Standard-Zubehör bringt der MD 96520 einen DVB-T-Empfänger inkl. Fernbedienung mit. Schöne bassreiche Töne soll ein Subwoofer erzeugen, zusätzlich kann man den Ton über die optische SPDIF-Schnittstelle abgreifen.

All das verkauft Medion mit viel Glanz: der MD 96520 hat einen hochglanz-lackierten schwarzen Deckel und eine ebenso glänzend lackierte schwarze und silberne Gehäuseoberseite. Im Medion Online-Shop ist der Laptop für 999,- Euro zu haben.


Auf der nächsten Seite: Anwendungsleistung


 


Kommentare zum Artikel ( 29 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

ist der 96520 zu empfehlen ?
von anny166 am Di, 12.02.2008 20:05 Uhr

ich möchte mir dieses jahr einen laptop anschaffen und hatte
mir schon den md 96520 ausgesucht .. ich würde gerne wissen ob
dieser laptop überhaupt zu empfehlen ist? ich brauche den
laptop eh nicht für pc games oder sonstiges ..ist denn die
qualität der grafik wenn ich mir filme oder fotos am laptop
anschaue gut? würde mich über antworten freuen
AW: Grafik für Oldie-Games?
von Widar am Do, 03.01.2008 16:41 Uhr

Das hat man halt davon, wenn man sich auf Testberichte mit
fragwürdiger Herkunft bezieht. Er hatte bestimmt keine bösen
Absichten, er hatte lediglich ohne sich vorher Gedanken zu
machen, Teile aus dem besagten Review zitiert. Kann ja schonmal
passieren ;) Gulli hat halt andere Schwerpunkte als Reviews
von Notebooks ;) Jedem das seine *g*
AW: Grafik für Oldie-Games?
von RJ07 am Do, 03.01.2008 14:01 Uhr

Also ich glaube, dass den meisten Postern hier im Thread ist
das klar. Nur einer wills halt nicht wahrhaben. :)

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Medion Akoya MIM2260 - 8600M-GS
befriedigend
Test vom 28.12.2007


Aktuelle Note: mangelhaft  Erklärung

PRO KONTRA

HDMI, DVI + optischer SPDIF
Firewire fehlt
keine Mediensteuerungs- u. Lautstärke-Tasten



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
999 €

Service Hotline
01805 / 633466 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Dezember 2007