Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > MSI EX600YA 5226VHP Deep Blue
TEST MSI EX600YA 5226VHP Deep Blue
Allrounder in tiefem Blau
von jseb am Mo, 08.10.2007



Multimedia-Entertainment-Office-Notebook?
Das EX 600YA ist MSIs Modell für Multimedia-Fans, oder wie es in der firmeneigenen Werbesprache heißt: Die Entertainment-Serie. Mit Nvidia Grafik und 2 GByte Speicher könnte es diesem Anspruch gerecht werden. Aber Vorsicht! Bei der Wahl der CPU hatte MSI kein glückliches Händchen.

Update Dezember 2007:
17 Office-Alternativen unter 800 Euro im Vergleich
Hier gehts zu den besten Officebooks unter 800 Euro

Fangen wir aber von vorne an. Beim Lieferumfang unseres Testgerätes gibt sich MSI keine große Mühe. Im Paket befinden sich lediglich eine Treiber-CD und die Recovery-Disk. Tasche, Maus und Software fehlen gänzlich. Vorinstalliert ist die DVD-Solution von Cyberlink. Außer der Brennsoftware gibt es noch die Norton Internet Security und Microsofts Office in einer 60-Tage-Testversion, beides ebenfalls bereits installiert. Insgesamt also unterster Standard, der dem Wort Entertainment nicht gerecht werden kann.

Zu viel versprochen
Auch auf Seiten der Hardware muss man schon genau schauen, um spezielle Multimedia-Komponenten zu finden. Ob Subwoofer, blinkende LEDs oder Hardware-Knöpfe für den Media-Player – Fehlanzeige auf ganzer Linie. Nur Schnelltasten für Browser und E-Mail, sowie ein Line-In-Audio-Anschluss heben das EX 600YA von den meisten Office-Knechten ab.


Bild: notebookjournal.de/SM
Der blau leuchtende Powerknopf und die vier Zusatzknöpfe sitzen perfekt

Grafikchip aus Pappe?
Nicht zu vergessen ist freilich die Grafikkarte. Zum Einsatz kommt eine GeForce-8400M-G von NVidia. Mit 256 MByte dediziertem Speicher könnte Sie dem Notebook zu einigen Punkten verhelfen.


Bild: notebookjournal.de/sj
Im Aquamark zeigen sich die Schwächen des Notebooks
Doch durch unsere Benchmarks fällt sie glatt durch. Während der Egoshooter F.E.A.R. wenigstens noch halbwegs brauchbare Werte liefert, kann unser Testgerät im Aquamark03 und 3D-Mark06 nicht mal annähernd mithalten. Zu mehr als ein bisschen Multimedia reicht die Kraft nicht aus. Und die Wahl des Prozessors kann die Lage auch nicht unbedingt verbessern.

Bild: notebookjournal.de/SM
Das blaue Gehäuse unseres Testgerätes in der Gesamtansicht


Auf der nächsten Seite: Der CPU auf den Zahn gefühlt

Grafik
Aquamark 03Punkte22946
Futuremark 3DMark 2006Punkte1051
Fear (Minimum/Minimum) averageFPS198
Fear (Low/Low) averageFPS127
Fear (Medium/Medium) averageFPS31
Fear (High/High) averageFPS16



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
MSI EX600YA 5226VHP Deep Blue
befriedigend
Test vom 04.10.2007


Aktuelle Note: mangelhaft  Erklärung

PRO KONTRA

gute Verarbeitung
geringe Temperaturen
schlechtes Display
schwache CPU
schwache Grafik



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
1000 €

Service Hotline
01805 / 009777 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport