Zur Startseite
HomeTestsGaming bis 16,4" > MSI GT683R-i71691BLW7U
TEST MSI GT683R-i71691BLW7U
15-Zoll Bolide mit Anti-Turbo
von Philipp Schneider am Fr, 16.09.2011



Übersicht/Optik/Verarbeitung/Eingaben
Bereits Ende des letzten Jahres konnte MSI mit dem GT660R und dem GX660R punkten und erreichte mit beiden Notebooks einen Platz in unserer Top 10 der Gaming-Notebooks bis 16,4". Nach dem ersten Kurztest bzw. "Angefasst" unterziehen wir dem Topmodell der GT683R-Serie, das MSI GT683R-i71691BLW7U, nun einen ausführlichen Test.

MSI GT683R-i71691BLW7U
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U

Die Ausstattung unseres Testsamples kann sich sehen lassen. Neben der 120 GByte SSD befinden sich noch ein Blu-Ray Laufwerk, ein Full-HD Display, zwei USB 3.0 Ports und ein 2.1 Soundsystem von Dynaudio im Notebook. Die Lautsprecher konnten schon in den Vorgängermodellen überzeugen.

Aktuelle Angebote (16.09.11):
MSI GT683R-i71691BLW7U (notebooksbillger.de) - 1799 Euro
MSI GT683R-i71691BLW7U (notebook.de) - 1799 Euro
MSI GT683R-i71691BLW7U (Cyberport.de) - 1799 Euro

MSI GT683R-i71691BLW7U
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U

Spezifikationen MSI GT683R-i71691BLW7U:
- 15,6-Zoll FullHD Display (1920 x 1080 Pixel); Glare
- Intel Core i7-2630QM Prozessor (2,0 – 2,9 GHz)
- 16 GByte DDR3 Arbeitsspeicher
- Nvidia Geforce GTX 560M Grafikkarte (1,5 GByte GDDR5 VRAM)
- 1 x 750 Gbyte Festplatte (7.200 U/min), 1 x 120GB SSD
- eSATA, 2x USB 3.0, Dynaudio-Soundsystem, Turbo-Funktion
- HDMI, Bluetooth 3.0, WLAN Draft-b/g/n, 2x USB 2.0
- Gigabit-LAN (Ethernet), HD Webcam, Multi-Cardreader
- Multi-Blu-Ray-Laufwerk
- Windows 7 Ultimate 64 Bit
- 9-Zellen-Akku (7800 mAh)

Optik
Auf den ersten Blick fällt dem Tester sofort auf, dass es sich beim Gehäuse um ein altes Bekanntes handelt – dem Gehäuse der Vorgängermodelle GT660R bzw. GX660R. So hat sich auch optisch nichts verändert.

Draufsicht
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U Displaydeckel aus der Draufsicht

LED-Gitter an der Vorderseite
Bild: Notebookjournal.de/as
LED-Gitter an der
Vorderseite
Es gibt immer noch sehr viele dunkle Hochglanzelemente, die sehr anfällig für Fingerabdrücke sowie Staub und Schmutz sind. Die Handballenauflage ist aus einem Kunststoff in Wabenstruktur gehalten. Die beiden Gitter an der Front, ein Streifen am Displaydeckel und die beiden Streifen an der rechten und linken Seite lassen sich mithilfe des MSI LED-Manager in 3 verschiedenen Modi verstellen. Die Farbe der LEDs (orange) lässt sich jedoch nicht verändern.

Beleuchtung im Dunklen
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U Beleuchtung im Dunklen

Verarbeitung
Trotz des leicht verspielten Eindrucks sind die verwendeten Materialien wertig. An der Verarbeitung gibt es nichts zu bemängeln. So sind keine Verarbeitungsmängel, wie zu große Spaltmaße und scharfe Kanten, aufzufinden.

Unterseite
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U Unterseite

Das Chassis erweckt mit seinem standhaften Unterboden einen guten Eindruck. Die Handballenauflage lässt sich auch unter hohem Druck nur leicht eindrücken. Einzig und allein der Displaydeckel und die Tastatur geben unter leichtem Druck nach. Im Gegensatz dazu können die beiden Displayscharniere vollends überzeugen. Sie lassen ein exaktes positionieren zu und halten das Display in der gewünschten Lage.

Eingaben
Die Chiclet-Tastatur ist ebenfalls ein alter Bekannter. Sie wurde schon in den Vorgängermodellen eingesetzt. Die für Spieler wichtigen W-A-S-D- Tasten sind rot hinterlegt. Mit 14 x 14 mm sind die Tasten ausreichend dimensioniert und vermitteln einen guten und kurzen Hub und einen knackigen Druckpunkt. Somit ist das Keyboard auch für Vielschreiber geeignet.

Tastatur
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U Tastatur

Weniger gut ist die Stabilität der Tastatur. Sie gibt schon unter leichtem punktuellen Druck an den Seiten und in der Mitte nach. Auf eine Hintergrundbeleuchtung muss verzichtet werden.

Touchpad
Bild: Notebookjournal.de/as
MSI GT683R-i71691BLW7U Touchpad

Das Touchpad ist mit 50 x 83 mm groß bemessen. Dank der matten Oberfläche lässt es sich gezielt navigieren. Die schon obligatorische Multitouchintegration unterstützt das Touchpad immer noch nicht. Die Scrollbalken für das horizontale und vertikale Scrollen lassen sich in den Touchpad-Einstellungen zu- und abschalten.

Aktuelle Angebote (16.09.2011):

MSI GT683R-i71691BLW7U (amazon.de) – 1644 Euro
MSI GT683R-i71691BLW7U (notebooksbilliger.de)1799 Euro
MSI GT683R-i71691BLW7U (cyberport.de) – 1799 Euro


Auf der nächsten Seite: Display/Klang/Austattung


 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: MSI GT683R-i71691BLW7U - 15-Zoll Bolide mit Anti-Turbo
von bethloe am Di, 20.09.2011 15:47 Uhr

Das nenn ich mal ein Business Book :D
AW: MSI GT683R-i71691BLW7U - 15-Zoll Bolide mit Anti-Turbo
von Necrosis am Fr, 16.09.2011 18:30 Uhr

Für mich könnte das Notebook alleine schon wegen des Designs
(inkonsequent, verspielt, "billig" (damit meine ich die
Verzierungen und die Handballenauflage usw.)) nicht in Frage
kommen, eine Konkurrenz zur G-Serie von Asus zu sein. Schlicht
und trotzdem besonders ist imho angenehmer als blingbling rot
bläulich schwarz irgendwas. Die Farben an den Audiobuchsen
würde...
AW: MSI GT683R-i71691BLW7U - 15-Zoll Bolide mit Anti-Turbo
von loop am Fr, 16.09.2011 16:54 Uhr

Tjaja, die Hersteller machen es sich mit der Kühlung meist doch
irgendwie zu einfach. Wenn das MSI interessant werden möchte,
dann höchstens in einer günstigeren Ausführung, oder wenn der
Preis einfach fällt ;)

Kategorie:
Gaming bis 16,4"

Testergebnis
Gaming bis 16,4"
MSI GT683R-i71691BLW7U
sehr gut
Test vom 16.09.2011


Aktuelle Note: sehr gut  Erklärung

PRO KONTRA

3D-Leistung
Anwendungsleistung
sehr gutes Soundsystem
Austattung
SSD-Festplatte
gutes Display
Throttling
Displayhelligkeit
hohe Lautstärke unter Last
Temperaturemissionen



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1799 €

Hersteller-Preis
1799 €

Service Hotline
01805 / 009777 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport