Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Sony Vaio FW31ZJ
TEST Sony Vaio FW31ZJ
Test-Update: Multimedia-Allrounder
von Danielle Colditz am Mi, 22.04.2009



Testupdate ohne Wow-Effekt
Bereits im August 2008 konnten wir das Sony Vaio VGN-FW11ZU testen. Auch ein dreiviertel Jahr später lautet die aktuelle Note des Multimedia-Notebooks „Sehr Gut“. Jetzt erreicht uns das neue VAIO FW-31ZJ. Da die Veränderungen zum FW11ZU überschaubar sind, ordnet sich dieser Bericht als Testupdate ein.

Link: Weitere Informationen - Mobilität, Ergonomie, Anschlüsse und Verarbeitung

Konfiguration:
- Intel Core 2 Duo T9550 (2,66GHz)
- 4 GByte DDR2 RAM
- 500GByte SATA Festplatte
- ATI Mobility Radeon HD 3650 (512 MByte VRAM)
- 16,4-Zoll WXGA++ Display (1920x1080 Pixel)
- 3x USB, HDMI, Blu-ray-Brenner, Memory Stick, Firewire
- Windows Vista Home Premium

Link: Datenblatt

Im Inneren des 16,4-Zollers stoßen die Tester auf einen Intel Core 2 Duo T9550 Prozessor mit einer 2,66 GHz Taktung. Im Vorgängermodell war noch ein T9400 verbaut. Wir stellen leichte Leistungsunterschiede fest. Im PassMark Performance-Test erreichte das FW11 682 Punkte. Im letzen Jahr war das ein sehr gutes Ergebnis, heute liegt es in der oberen Mittelklasse.

Performance Test (Pass Mark Rating) [Punkte]
Anwendungsleistung
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
400
800
1.200
1.600
2.473

Der Nachfolger FW31 setzt diesem Ergebnis noch die Krone auf: 751 Punkte. Kleiner Wermutstropfen auch die neue 500 GB SATA-Festplatte von Matshita liest nur geringfügig schneller als die von Fujitsu, welche im Vorgängermodell verbaut war. Mit 39 MByte/s im sequentiellen Lesen reiht sich die SATA-Festplatte wieder im unteren Bereich ein.

Den Povray-Test beendete die CPU nach 869 Sekunden. Auch hier eine leichte Verbesserung zum Vorgänger.

Die ATI Mobility Radeon HD3650 wird nun mit 512 MByte GDDR3 statt mit 256 MByte ausgeliefert. Das bringt aber keine direkte Verbesserung der Grafikleistung. Multimedia-Anwendungen können damit aber weiterhin problemlos wiedergegeben werden. Das ein oder andere (ältere) Spiel schafft diese Grafikkarte dennoch auf mittleren Detailstufen.

Aquamark 03 [Punkte]
Grafikleistung
Kategorie: Multimedia bis 16,4"
0
40.000
80.000
120.000
198.080

Der Futuremark 3DMark spuckt einen Wert von 3856 Punkten aus. Für die Multimedia-Kategorie bis 16,4 Zoll ein gutes Ergebnis. Dennoch hatten sich die Tester von einer Update-Version mehr versprochen. Der Wow-Effekt bleibt aus.


Auf der nächsten Seite: Ansichtssache


 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Test-Update: Multimedia-Allrounder
von Danielle am Mi, 22.04.2009 10:50 Uhr

korrigiert :)
Titel einfügen
von Derpet am Mi, 22.04.2009 10:11 Uhr

Noch ein kleiner Fehler ist mir aufgefallen, die Verlinkung zum
Asus L50VN ist nicht ganz gelungen, man kommt beim X57VN raus.
Titel einfügen
von Danielle am Mi, 22.04.2009 09:51 Uhr

Da ist mir wohl bei der Angabe auf der ersten Seite ein kleiner
Fehler unterlaufen. Im Datenblatt ist die Angabe korrekt.

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Sony Vaio FW31ZJ
sehr gut
Test vom 22.04.2009


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

Anwendungsleistung
spielefähig
Helligkeit/Kontraste
allgemeine Verarbeitung
kein e-SATA
Lautsprecher



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1400 €

Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport