Zur Startseite
HomeTestsOffice > P500-PRO T7250 Bashiga
TEST P500-PRO T7250 Bashiga
Unauffällig und antibakteriell
von jseb am Di, 06.11.2007



Optik und Handwerkskunst
Samsungs P500-Pro gehört auf den ersten Blick zu der Spezies der klassischen Office-Notebooks. Schlichtes Äußeres, mattes Display, leise und eine gute Tastatur (mit antibakterieller Beschichtung Silver-Nano). Doch beim näheren Hinsehen erkannten die Tester auch verborgene Qualitäten: Flüster-Power für Anwendungen und die Grafikkarte brauchen sich nicht verstecken. Zumindest nicht in der Kategorie der Office-Laptops.

Update Dezember 2007:
17 Office-Alternativen unter 800 Euro im Vergleich
Hier gehts zu den besten Officebooks unter 800 Euro

matt & griffig
Bild: Notebookjournal/tp
Samsung P500-Pro: griffig und ohne Fingerabdrücke

Nüchtern aber solide
Optisch dominiert mattes Plastik und Einfarbigkeit. Einen Design-Award für extravagantes Laptop-Design würde das P500-Pro nicht gewinnen. Vielleicht ist aber genau das der Grund, warum sich viele unser Leser für das P500-Pro interessieren?

Meinungen & Erfahrungen zum P500-Pro im Forum.

Der Deckel des Samsung P500-Pro ist leicht gummiert und matt. Das macht die Oberfläche angenehm griffig. Fingerabdrücke und auch Kratzer haben kaum eine Chance.


Bild: Notebookjournal/tp
Samsung P500-Pro:

Das Chassis ist im Wesentlichen verwindungssteif. Die Handballenauflage lässt sich nur bei starkem Druck geringfügig einbiegen. Die Unterseite ist stabil, lediglich der Bereich über der Festplatte (unter der rechten Handballenauflage) drückt stark um einige Millimeter ein.

Unterseite
Bild: Notebookjournal/tp
Samsung P500-Pro: Plastik-Abdeckung über HDD biegt sich ein.


Auf der nächsten Seite: Leistungsdaten CPU / Grafik


 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
P500-PRO T7250 Bashiga
gut
Test vom 05.11.2007


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

starke CPU-Leistung
für Office-NB vglw. starke VGA
sehr leise in jeder Betriebsart
mattes Display
sehr geringe Kontraste
wenig Anschlüsse



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
999 €

Service Hotline
01805 / 121213 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Oktober 2007