Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Packard Bell EasyNote MB89
TEST Packard Bell EasyNote MB89
15-Zoller mit Gaming-Ambitionen
von jseb am Sa, 22.12.2007



Eleganter Gaming-Einsteiger
Weihnachtliches Weiß und ein Schuss „Sunny Orange“ - das Packard Bell EasyNote MB89 ist in der Redaktion eingetroffen und von den neugierigen Testern auf Herz und Nieren geprüft worden. Das Datenblatt klingt vielversprechend: Intel Core-2-Duo T7500 mit einer Taktfrequenz von 2,2 GHz, 3 GByte Arbeitsspeicher und eine gamingtaugliche Nvidia GeForce 8600M-GT. Hinzu kommt ein normaler DVD-Brenner, Windows Vista Premium und eine 200 GByte Festplatte mit 7200 Umdrehungen. Diese Konfig der „Limited Edition“ bietet Packard Bell zum Preis von ca. 1.200 Euro an.
Elegantes Design
Bild: notebookjournal.de/tp
EasyNote MB89 - Überzeugt durch sein elegantes Design in weiß und orange

Ob das 15"-Multimedia-Notebook eine gute Wahl ist, erfahrt ihr auf den folgenden Seiten im ausführlichen Test von Notebookjournal.

Gehäuse mit integrierter Light-Show
Weiß, Silber und „Sunny Orange“ machen den Packard Bell Laptop zu einem Blickfang. Die eintönige, weiße Lackierung wird durch die orangen Streifen an der Seite des Gehäuses aufgelockert.
Hingucker
Bild: notebookjournal.de/tp
EasyNote MB89 - Die orangen Streifen an der Seite des Chassis werten die
Gestaltung auf

Auf der Arbeitsumgebung setzt sich die weiße Gestaltung fort. Lackierung, Tastatur und Display-Einfassung sind vom matten Weiß geprägt. Das silberne Packard Bell-Logo des Deckels findet sich in Form des runden Touchpads unter der Tastatur wieder. Neben dem Design ist auch die Verarbeitung beim stabilen Chassis durchgehend gelungen.

Als kleines Schmankerl befinden sich rechts und links neben dem Touchpad zwei Lichtleisten. Wie auch die Schnellstart-Tasten, die sich neben dem Power-Knopf befinden, wird die Handballenauflage durch ein weißes Licht erhellt. Wer sich durch das Licht geblendet fühlt kann die Beleuchtung über einen Schalter deaktivieren. Die Gestaltung ist eine außergewöhnliche Idee, die die komplette Erscheinung des Notebooks aufwertet.


Auf der nächsten Seite: Eingabe: Licht und Schatten

Deckel
Verwindungssteifheit DeckelPunkte2
Scharniere QualitätseindruckPunkte3
Scharniere BeweglichkeitPunkte3
DeckelverschlussPunkte1.01
Gehäuse
Verwindungssteifheit GehäusePunkte3
Stabilität HandballenauflagePunkte2



 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: 15-Zoller mit Gaming-Ambitionen
von ay-caramba am Do, 27.12.2007 02:45 Uhr

Wollte mal schauen wo es so angeboten wird. Auf der
offiziellen Seite ergab die Händlersuche jedoch keine
Ergebnisse, obwohl einige Händler aufgeführt werden. Konnte
es jedoch hier finden:
[URL="http://www.innova24.biz/ItemDetail.aspx?shitemid=57232&
MG=1&SG=7"]http://www.innova24.biz/ItemDetail.aspx?shitemid=572
32&MG=1&SG=7[/URL] ... leider zur UVP und über...
scrollen
von Marcel31 am Mi, 26.12.2007 23:00 Uhr

Hat man denn keine möglichkeit zu scrollen (also für den fall
dass keine maus mit rad vorhanden ist), wie zb eine finger
combo wie bei den macbooks?
AW: 15-Zoller mit Gaming-Ambitionen
von Blenderhead am Mi, 26.12.2007 14:44 Uhr

Viel interessanter: wo und wann kann mans kaufen?

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Packard Bell EasyNote MB89
gut
Test vom 22.12.2007


Punktabzug (2 Punkte): rechts oben klapprige Tasten
Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

Gute Grafik-Leistung
Zahlreiche Anschlüsse
Elegantes Design
Kurze Akkulaufzeit
Hoher Energieverbrauch
Rechts oben klapprige Tasten



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
1199 €

Service Hotline
0180 / 5258189 (Euro 0,12/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport