Zur Startseite
HomeTestsNetbooks > MSI Wind U115 Hybrid Luxury
TEST MSI Wind U115 Hybrid Luxury
13.5 Stunden Dauerläufer
von Sebastian Jentsch am Do, 16.04.2009



Ironman Netbook
Hersteller nehmen oftmals den Mund voll, wenn es um Akkulaufzeiten geht. Die Realität beim User oder in Tests wie die von Notebookjournal.de liegen meist fernab von den angepriesenen drei, fünf oder gar 12 Stunden.

Dauerläufer
Bild: Notebookjournal/RT
MSI Wind U115 Hybrid Luxury: hiermit können User mehr als einen Tag lang
arbeiten.

Nicht so beim MSI Wind U115. Das Hybrid Netbook entpuppte sich als Ironman-Mini Notebook. 13.5 Stunden Laufzeit. Und das mit dem BatteryEater-Test, der für eine anständige Auslastung des Prozessors sorgt.

Video: Auspack Session & Vergleich mit Aspire One 531/D250


Watch MSI U115 Hybrid Luxury in Technologie & Gaming  |  View More Free Videos Online at Veoh.com

Warum das Hybrid Modell mit 5.200 mAH Akku fast doppelt so lang durchhält wie ein Asus Eee PC 1000HE mit 8.700 mAH erklärt unser Test.

Konfiguration MSI Wind U115-Z53168XP Hybrid Luxury
- Intel Atom Z530 1,60 GHz, 2.2 Watt TDP
- 1GByte DDR2 RAM
- Intel US15W Poulsbo
- 10,2-Zoll, WSVGA Display (1024x600)
- 8 GByte SSD-Festplatte + 160 GByte SATA-Festplatte
- Multi-Card-Reader, 3x USB 2.0
- Windows XP Home
- Preis: ab 499 Euro bei Amazon


Link: Foto-Serie Aufrüstbarkeit Wind U115

Link: Details Wind U115 Hybrid im Datenblatt

Gewohnte Optik
Als letztes MSI Netbook betrat das MSI Wind U120 im Dezember 2008 die Redaktion. Das vorliegende U115 hat eine komplett anderen Optik und ein völlig anderes Chassis als.

Das U115 kann als Nachfolger des Wind U100 angesehen werden. Die rundliche Form, die Position der Schalter und der Eingaben – das U115 steht in der Redaktion wie ein typisches U100.

Link: MSI Wind U120 UMTS

Link: MSI Wind U100-1616XP weiß luxury

Oberfläche des Deckels
Bild: Notebookjournal/SJ
MSI Wind U115 Hybrid Luxury: dezent, schicke Optik - aber kratzanfällige
Oberfläche des Deckels

Anders als der U100, der in bunter Farbvielfalt von weiß bis pink zu haben ist, präsentiert sich das Hybrid Update in mattem Grau. Unauffällig – das schien die Devise bei der Entwicklung gewesen zu sein.

Dennoch ist das U115 in den Augen der Tester keine graue Maus: den Deckel verziert ein Hochglanz Imprint Muster mit silbergrauer Grundfarbe. Nachteil: die Fläche ist anfällig für Kratzer.

Link: Alle Fotos MSI Wind U115 in der Galerie

Keinen Guten Eindruck machen die Scharniere. Sie sind schwergängig und heben beim Öffnen das Chassis aus den Beinen. Dies gilt jedoch nur bis zum Öffnungswinkel von 90 Grad. Danach bewegt sich das Scharnier deutlich leichter und fällt nahe der Endposition beinahe von selbst zurück.


Scharnier-Mechanik
Bild: Notebookjournal/SJ
Scharnier-Mechanik
Die Endposition zeigt ein deutliches Nachfedern der Einhängung. Diese Konstruktion könnte bei dauerhaftem mobilen Gebrauch die ersten Abnutzungsschwächen zeigen. Dieses Problem bemängelten die Tester bereits beim ersten Testgerät Wind U100 im Oktober 2008. Die Schwäche bleibt also bestehen.

Öffnungswinkel
Bild: Notebookjournal/SJ
MSI Wind U115 Hybrid Luxury: bei voller Öffnung kippt der Deckel das Netbook
fast um

Die Eingaben können sich wiederum sehen lassen. Die Tasten nehmen die volle mögliche Breite ein und haben einen angenehm deutlichen Druckpunkt.

Touchpad
Bild: Notebookjournal/SJ
MSI Wind U115 Hybrid Luxury: das Touchpad hat keine Scrollbar


Auf der nächsten Seite: Wieso 13.5 Stunden?


 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: 13.5 Stunden Dauerläufer
von edlin am Do, 02.07.2009 13:33 Uhr

Super Test! Ich werde mir das MSI Wind U115 Hybrid Luxury in
den kommenden Wochen kaufen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist
wirklich sehr gut - mir ist keine günstigere Methode bekannt,
auf eine Akkulaufzeit von bis zu 13,5 Stunden zu
kommen! Klar hätte ich auch gerne lieber ein
leistungsfähiges Gerät, auf dem Spiele laufen und ich Fotos
bearbeiten kann. Doch 1.)...
Gutes Gerät, aber P/L Verhältnis "Sehr Gut" ?
von Peter Lustig am Fr, 24.04.2009 17:28 Uhr

Gerät gefällt, aber bei einem Netbook für 560€ (oder 530€
online) kann man nicht mehr von gutem P/L Verhältnis sprechen.
Sicher ist Akkulaufzeit neben Design das wichtigste Kriterium
für den Kunden und Low Voltage Komponenenten sind nun mal auch
teurer, aber ich glaube nicht, dass ein Kunde bereit ist für
50% mehr Akkulaufzeit (im Vergleich zum ASUS 1000HE - 8h) auch
50%...
AW: 13.5 Stunden Dauerläufer
von Fin am Mo, 20.04.2009 18:57 Uhr

Wow, ein richtig gut durchdachtes Gerät. 13 Stunden Laufzeit
MUSS einfach Standard werden für Notebooks. Man hängt ja auch
nicht sein Handy alle 4 Stunden ans Ladegerät. MSI beweist,
dass es möglich ist - ohne Klotzakku. Schande über
Microsoft, denn sonst könnte der Hersteller das schnieke Gerät
mit 2GB Ram, 320GB HD und schnellen 32GB Flashspeicher
ausrüsten -...

Kategorie:
Netbooks

Testergebnis
Netbooks
MSI Wind U115 Hybrid Luxury
sehr gut
Test vom 16.04.2009


Aktuelle Note: sehr gut  Erklärung

PRO KONTRA

13.5 h Laufzeit
Anzeige Sonnen-tauglich
Stabilität
gute Tastatur
bleibt kühl
geringe Lautstärke
kleiner 8 GB SSD Speicher
vglw. hohes Gewicht
nachfederndes Scharnier



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 560 €

Service Hotline
01805 / 009777 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
April 2009