Zur Startseite
HomeTestsMultimedia ab 17" > Acer Aspire 7540G-304G32MN
TEST Acer Aspire 7540G-304G32MN
AMD K10 in Acers 17-Zoller
von robertt am Di, 15.12.2009



Neue Hardware im alten Kleid
Acer Aspire 7540G: Power-Schalter
Bild: notebookjournal.de/MM
Acer Aspire 7540G:
Power-Schalter
Beim Anblick des Acer Aspire 7540G werden Erinnerungen an viele Acer Notebooks von 15- bis 18-Zoll wach. Ein Blick ins Datenblatt dagegen verrät uns große Neuigkeiten. Die neue AMD-Plattform K10 findet mit dem AMD Turion II M520 erstmals den Weg in unsere Redaktion.


Datenblatt Acer Aspire 7540G
CPU: AMD Turion II M520 (2x 2,3 GHz)
RAM: 4 GByte DDR2 Arbeitsspeicher
HDD: 500 GByte SATA Festplatte
LED: 17,3-Zoll HD+ Display (1600 x 900 Pixel)
GPU: ATI Mobility Radeon HD4570 (1 GByte GDDR3)
Ports: 4x USB, HDMI, VGA, Audio Out/In, S/PDIF, Ethernet, Modem
Preis des Testgerätes: ab 630 Euro

Link: Alle Details im Datenblatt

Das 17-Zoll Notebook ist bereits ab 560 Euro erhältlich. In diesen Varianten kommen ein schwächerer Prozessor, weniger Arbeitsspeicher und eine kleinere Festplatte zum Einsatz.

Gute Verarbeitung
Der geringe Preis von 630 Euro für unser Testgerät macht sich nicht mit einer schlechten Verarbeitungsqualität bemerkbar. Die Arbeitsoberfläche erlaubt sich keine Schwächen und auch die Tastatur sitzt mit Ausnahme des Nummernblocks fest im Chassis. Der Deckel ist nicht ganz so stabil wie das Gehäuse, leistet sich aber keine großen Schnitzer. Einzig die Rückseite des Displays könnte stabiler ausfallen.

Acer Aspire 7540G: Arbeitsoberfläche
Bild: notebookjournal.de/MM
Acer Aspire 7540G: Arbeitsoberfläche

Über die Optik des preiswerten 17-Zollers lässt sich streiten. Da das Aspire 7540G ohne Multimedia-Tasten auskommen muss, bleiben optische Highlights in der schnöden Plastiklandschaft aus. Die Handballenauflage ist mit kleinen Vertiefungen versetzt und soll wohl, auch mit Hilfe der Farbe, an schweres und damit stabiles Metall erinnern. Einerseits ist die matte Oberfläche sehr praktisch, aber etwas ansprechender hätte Acer die Oberflächen gestalten können.


Auf der nächsten Seite: Leistung K10 Plattform von AMD


 


Kommentare zum Artikel ( 1 Antwort )
Zur Diskussion im Forum

AW: AMD K10 in Acers 17-Zoller
von BurgerKing am Di, 09.02.2010 14:51 Uhr

Hallo Das "Verschlucken von Buchstaben" beängstigt mich
etwas... Hat sich eig. mal Acer dazu geäußert bzw. bestehen
diese Probleme auch bei anderen Nutzern? Und könnten diese
Probleme auch bei der neuen 7740G Serie auftreten? Gruß

Kategorie:
Multimedia ab 17"

Testergebnis
Multimedia ab 17"
Acer Aspire 7540G-304G32MN
gut
Test vom 15.12.2009


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

sehr gute Verarbeitung
große horizontale Blickwinkel
Tastatur 'verschluckt' Eingaben
keine Multimedia-Tasten
Soundqualität der internen Speaker
kein eSATA



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 629 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
November 2009