Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Samsung R610-Aura P8400 Deon
TEST Samsung R610-Aura P8400 Deon
Samsung R610 Aura wirft Fragen auf
von Danielle Colditz am Fr, 13.02.2009



Präsentation
Das Samsung R610 kommt mit einem stolzen Preis daher. Schon im Preview zu diesem Gerät fragten sich die Tester, wodurch die 1000 Euro gerechtfertigt sind. Jetzt fühlen wir dem Blickfang aufs Gehäuse.

Konfiguration Samsung R610-Aura P8400 Deon:
Prozessor: Intel Core2 Duo P8400 2x 2,26 GHz
Arbeitsspeicher: 3 GB
Anzeige: 16” 1366x768, HD ready, glare
Grafikkarte: Nvidia GeForce 9200M GS, 512MB dediziert
Kapazität: 250 GB Festplatte
Laufwerk: Blu-ray Reader
Eingabe: SilverNano-Tastatur
Betriebssystem: Windows Vista Home Premium
Preis: 1000 Euro

Link: Details im Datenblatt

Optik ist nicht Alles
rote Handballenauflage
Bild: notebookjournal D/C
rote
Handballenauflage
Der rote Rand der Handballenauflage macht optisch Einiges her. Durch das minimal hervorstehende Chassis fällt der Farbclue auch bei geschlossenem Deckel auf.

Dieser positive Eindruck bleibt den Menschen mit Fingerabdruckphobie allerdings nicht lange erhalten. Die Klavierlackoberfläche bestätigt jede Benutzung des Notebooks mit deutlichen Fingerabdrücken.



Als überwiegend gut entpuppt sich die Verarbeitung des R610. Das Öffnen des Deckels ist auch mit einer Hand unproblematisch. Trotz leichtgängiger Scharniere bleibt der Deckel auch bei kleineren Erschütterungen (Zugfahrt) in der gewünschten Position.

Bei geringem Druck gibt die Unterseite des Chassis merklich nach und knarzt. Ein Kritikpunkt den der Nutzer verschmerzen wird, sofern er ihn überhaupt bemerkt.


Auf der nächsten Seite: Uneingeschränkte Performance?


 


Kommentare zum Artikel ( 2 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

Der P400 Deon ist nicht interessant
von pramat am Mo, 16.02.2009 18:36 Uhr

Von der R610 Aura Linie wäre doch viel eher der P8700 oder der
P9500 interessant gewesen zu testen. Diese beiden Modelle haben
nämlich die Full-HD Auflösung, nicht diese scheußliche 1366 x
768. Was ich noch nicht nachvollziehen kann, ist der große
Preisunterschied (200 Euro auf der Samsung-Seite) zwischen dem
P9500 und P8700. Zudem findet man den P8700 noch in...
AW: Samsung R610 Aura wirft Fragen auf
von tgv am Sa, 14.02.2009 16:31 Uhr

Hi, ein klein wenig ausführlicher darf es schon sein: Daten des
verbauten Akkus? Laufzeit im Office-Betrieb oder beim Surfen
via WLAN? Die Angabe der Laufzeit "unter Last" sagt alleine
nicht viel aus. Natürlich stimmt der Tenor des Berichtes. Für
das Gebotene deutlich zu teuer; und das Display passt erst
recht nicht in diese Preisklasse... Sorry - die Akkudaten sind
ja...

Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Samsung R610-Aura P8400 Deon
befriedigend
Test vom 13.02.2009


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

Bluray-Laufwerk
Ergonomieverhalten
Anwendungsleistung
Kontraste
instabile Blickwinkel
Akkulaufzeit
Software für Bluray nicht vorinstalliert



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1000 €

Service Hotline
01805 / 121213 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Januar 2009