Zur Startseite
HomeTestsMultimedia ab 17" > Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE
TEST Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE
Taktvoll – 17,3-Zoll-Multimedia-Notebook mit beschleunigter Nvidia GeForce GT 650M
von Maximilian Jopp am Do, 28.03.2013



Einleitung, Spezifikationen, Gehäuse und Verarbeitung

Das 17-Zoll-Notebook Samsung NP550P7C kann mit einem Intel Core i7-3610QM und einer Nvidia GeForce GT 650M mit 2 GB DDR3-Grafikspeicher aufwarten. Die DDR3-Version der GT 650M verfügt für gewöhnlich über einen Chiptakt von 850 MHz, selten auch bis maximal 900 MHz. Beim NP550P7C verbaut Samsung eine GT 650M mit einem Chiptakt von satten 950 MHz.

Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE
Bild: notebookjournal.de
Das Samsung NP550P7C kommt mit einem Vierkernprozessor und einer
Mittelklasse-Grafikkarte.

Über zwei RAM-Bänke sind 8 GB Arbeitsspeicher installiert. Eine Seagate-Festplatte bringt üppige 1000-GB-Speichervolumen mit. Über einen freien 2,5-Zoll-Schacht und ein mitgeliefertes SATA-Kabel lässt sich ein weiterer Datenträger nachrüsten. Der Preis für das Samsung NP550P7C liegt aktuell bei 950 Euro.

Spezifikationen Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE

Display: 17,3-Zoll, Full HD (1920 x 1080 Pixel), matt
Prozessor: Intel Core i7-3610QM (2,3 - 3,3 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce GT 650M (2 GB DDR3), Intel HD Graphics 4000
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-RAM (1600 MHz)
Massenspeicher: 1000 GB HDD (5400 U/min)
Schnittstellen: 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 2 x Audio, HDMI, VGA, Kartenleser (SD, MMC)
Konnektivität: WLAN (a/b/g/n), Gigabit-Ethernet, Bluetooth 4.0
Abmessungen / Gewicht: 408 x 32 x 269 mm / 2950 g
Sonstige Ausstattung: DVD-Brenner, 1,3-Megapixel-Webcam

Weitere Infos im Datenblatt


Angebote vom 28.03.2013

Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE (cyberport.de) - 969 Euro
Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE (notebooksbilliger.de) - 999 Euro
Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE (nullprozentshop.de) - 999 Euro
Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE (amazon.de) - 1034 Euro


Gehäuse und Verarbeitung

Die Bauhöhe des 17,3-Zoll-Gehäuses fällt mit 32 mm äußerst gering aus. Bei der Materialwahl setzt Samsung weitgehend auf Kunststoff und nur an der Oberseite der Base-Unit auf Aluminium. Alle Oberflächen verfügen über eine mäßige Stabilität. Auch das Aluminium an der Base-Unit gibt beim Ablegen der Hand sichtlich nach. Die Handballenauflage besitzt ein feines Muster, was für eine ungewöhnlich raue Haptik sorgt.

Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE
Bild: notebookjournal.de
Das anthrazitfarbene Chassis des Samsung NP550P7C bietet eine passable
Verarbeitung.

Die Spaltmaße zeigen keine Auffälligkeiten. Bei der Farbwahl hält sich Samsung zurück und setzt auf Anthrazit- und Grautöne. Einzig der Displaydeckel ist zusätzlich mit Klarlack versehen worden. Die Optik leidet kaum unter Fingerabdrücken.

Die Scharniere sind sehr straff eingestellt, sodass sich das Multimedia-Notebook nur beim gleichzeitigen Festhalten der Base-Unit öffnen lässt. Dennoch erlauben die Scharniere bei geöffnetem Displaydeckel deutliches Nachwippen.




 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia ab 17"

Testergebnis
Multimedia ab 17"
Samsung Serie 5 NP550P7C-S0DDE
sehr gut
Test vom 26.03.2013


Aktuelle Note: sehr gut  Erklärung

PRO KONTRA

Leistung
Eingabegeräte
Sound
Festplatte
Abwärme



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 969 €

Hersteller-Preis
1099 €

Service Hotline
01805 / 121213 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport