Zur Startseite
HomeTestsMultimedia bis 16,4" > Sony Vaio VGN-FS315M
TEST Sony Vaio VGN-FS315M
Schlanker Schönling mit Traumdisplay
von Ronald Tiefenthäler am Fr, 26.08.2005



Unser Fazit:
Der Prototyp des brandneuen Sony Vaio VGN-FS315M, den Notebookjournal.de exklusiv als erste Redaktion von Sony Deutschland zur Verfügung gestellt bekam, hat alle Redakteure in seinen Bann gezogen. Es ist nicht die Leistung, mit der das Sony Vaio VGN-FS315M punktet. Den Reiz des VGN-FS315M macht auch nicht eine besonders üppige Kommunikations- und Schnittstellenausstattung aus – nein!

Bild: Notebookjournal.de/RT
Sony Vaio VGN-FS315M: Leises, kühles Notebook mit exzellentem Display.
Das Sony Vaio VGN-FS315M begeistert die Testredaktion einhellig mit dem hellsten, kontrastreichsten und brillantesten Display, das den Redakteuren bislang unter die Augen getreten ist. Mit einem mittleren (!) Leuchtdichtewert des X-black-LCDs von sagenhaften 357,4 cd/m² setzt sich das Sony Vaio VGN-FS315M einsam an die Spitze aller bisher getesteten Notebooks und verdient sich damit auch redlich die Technologie-Auszeichnung von Notebookjournal.de.

Auf der technischen Seite bietet das Sony VGN-FS315M dank einem flotten 1,73 GHz getakteten Pentium M 740 und einer 3D-Spiele-tauglichen Nvidia Geforce Go 6400 zudem eine grundsolide Gesamtleistung an. Das sehr flache und elegante Gehäuse aus einem Magnesium-Kunststoff-Mix bietet eine exzellente Stabilität, die helle Tastatur des Vaio ist stabil und überzeugt haptisch durch ein sehr angenehmes

Bild: Notebookjournal.de/GST
Für das extrem leuchtstarke und brillante X-black-Display.
Schreibgefühl. Einziger Kritikpunkt: Die Pad-Tasten wirken für ein Vaio-Notebook etwas billig und könnten qualitativ hochwertiger ausfallen, da sie durch ein recht lautes Klickgeräusch im Vergleich zum sehr leisen Notebook bei der Geräuschentwicklung über Gebühr auffallen.

Das neue Vaio VGN-FS315M soll laut Sony ab der Kalenderwoche 40, also Anfang Oktober, in Deutschland erhältlich sein.




 


Kommentare zum Artikel ( Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Multimedia bis 16,4"

Testergebnis
Multimedia bis 16,4"
Sony Vaio VGN-FS315M
sehr gut
Test vom 28.06.2006



PRO KONTRA

sehr hochwertige Gehäusematerialien
stabile, haptisch angenehme Tastatur mit großen Tasten
WLAN über Schiebschalter an-/abschaltbar
extrem hohe Grundhelligkeit des X-black-Displays
geringe seitliche Blickwinkelabhängigkeit des LCDs
hohe Brillanz und satte Farben des Displays
geringe Erwärmung und leiser Lüfter
Touchpad nicht abschaltbar
liest nur MS-Speicherkarten
schlechte Firmwareversorgung für den Matshita UJ-840D DVD-Brenner
spartanische Schnittstellenausstattung
kein Bluetooth und Infrarot



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Anfang Oktober 2005