Zur Startseite
HomeTestsSubnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins > Sony Vaio VGN-TZ11XN
TEST Sony Vaio VGN-TZ11XN
Ausdauerndes Glühwürmchen
von Daniel Wodniczak am Mi, 04.07.2007



Öko-CPU und viel Speicher
Die Definition eines sehr guten Notebooks dürfte von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich ausfallen. Für die Einen stehen Leistungswerte im Vordergrund, während Andere zum Beispiel überwiegend auf die Mobilität schauen. An Letztere richtet sich Sonys Vaio VGN-TZ11XN.


Bild: notebookjournal.de/TH
Das Sony Vaio VGN TZ11XN in der Gesamtansicht

Nur 1205 Gramm wiegt das schwarze Subnotebook inklusive Akku. Eine passable Leistung und vor allem eine lange Laufzeit können dennoch erwartet werden. Den Takt gibt eine Intel-Core-2-Duo U7500 CPU an. Als Ultra-Low-Voltage (ULV) Variante ist sie besonders aufs Energiesparen ausgerichtet. Außerdem stehen ihr 2048 MByte Arbeitsspeicher und eine Intel-945GM-Grafik ohne eigenem Speicher zur Seite. Eine High-End-Performance kann das TZ11XN damit zwar nicht erreichen, aber für tägliche Büroarbeiten reicht die Leistung aus.

Das (optische) Laufwerk
Trotz des geringen Gewichts und der Größe findet auch ein optisches Laufwerk seinen Platz in dem Vaio-Notebook. Es liest und schreibt alle gängigen CD- und DVD-Standards, kommt aber ohne DVD-RAM aus. Als fester Speicher ist eine 100-GByte-Festplatte von Toshiba verbaut. Wie üblich sind auf ihr aber bereits 7,5 GByte für die Recovery-Partition belegt. Damit spart sich Sony die DVDs die sonst für Betriebssystem und Treiber mitgeliefert werden müssten.


Bild: notebookjournal.de/TH
Viel kleiner dürfte das Vaio VGN TZ11XN für das optische Laufwerk nicht sein


Auf der nächsten Seite: Nützliche Extras

Anwendung
Performance Test (Pass Mark Rating)Punkte250.6
Cinebench R9.5 (Multiple CPU Render Test)Sekunden73
Cinebench R9.5 (Single CPU Render Test)Sekunden133
GeekbenchPunkte119
Povray 3.6 (CPU)Sekunden2428
Festplatte
Performance Test (Sequential Read)in MB/s21.8



 


Kommentare zum Artikel ( 1 Antwort )
Zur Diskussion im Forum

AW: Ausdauerndes Glühwürmchen
von themaiday am Fr, 06.07.2007 20:36 Uhr

Jemand hier schon Erfahrungen mit [url]www.conics.net[/url],
[url]www.geekstuff4u.com[/url], [url]www.pricejapan.com[/url]
oder [url]www.dynamism.com[/url] gesammelt? Sind halt alles
Importeure aus Japan - bessere Ausstattung s. SSD zu
niedrigeren Preisen..

Kategorie:
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins

Testergebnis
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins
Sony Vaio VGN-TZ11XN
sehr gut
Test vom 04.07.2007


Aktuelle Note: befriedigend  Erklärung

PRO KONTRA

helles Display
hohe Akkulaufzeit
geringes Gewicht
schlechte Scharniere



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
2550 €

Service Hotline
01805 / 776776 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
27.06.2007