Zur Startseite
HomeTestsTablets > Google Nexus 7
ANGEFASST Google Nexus 7
Süße Versuchung – 7-Zoll-Tablet mit Android 4.1 Jelly Bean
von Siggy Moersch am Di, 06.11.2012



Einleitung, Spezifikationen, Aussehen und Verarbeitung

Das Google Nexus 7 Tablet wird vom taiwanischen Hersteller Asus gefertigt und arbeitet mit Android 4.1 Jelly Bean Betriebssystem. Das Tablet verfügt über ein 7-Zoll-IPS-Display mit einer Bildschirmauflösung von 1280 x 800 Bildpunkten. Als Prozessor kommt ein Nvidia Tegra-3-Chip zum Einsatz, der mit 1,3 GHz getaktet ist und von 1 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Apps und Daten finden im 16 GB großen Flash-Speicher Platz.

Im Nexus 7 ist zusätzlich ein Modul für Near Field Communication (NFC) eingebaut, über das eine drahtlose Synchronisierung mit anderen NFC-fähigen Geräten möglich ist. Das getestete Nexus 7 unterstützt lediglich WLAN. Außerdem ist eine Variante mit 32 GB Speicher und 3G-Datenmodem erhältlich.

Google Nexus 7
Bild: notebookjournal.de
Unter dem Nexus-Logo befindet sich der NFC-Sensor.

Spezifikationen Google Nexus 7

Display: 7 Zoll, Touchscreen (1280 x 800 Pixel), glänzend
Prozessor: Nvidia Tegra 3 T30L Prozessor (1,2 GHz)
Grafik: Nvidia ULP GeForce Grafikprozessor
Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
Interner Speicher: 16 GB Flash
Schnittstellen: microUSB, Docking-Anschluss, Headset-Anschluss
Konnektivität: WLAN (b/g/n), Bluetooth 3.0, GPS
Abmessungen / Gewicht: 199 x 118 x 11 mm / 338 g
Sonstige Ausstattung: 1,2-Megapixel-Frontkamera


Angebote vom 06.11.2012

Google Nexus 7 (notebook.de) - 249 Euro
Google Nexus 7 (getgoods.de) - 260 Euro
Google Nexus 7 (hoh.de) - 260 Euro

Alternative Ausstattungen
Google Nexus 7 (conrad.de) - 249 Euro


Aussehen, Verarbeitung und Bedienung

Das Google Nexus 7 fällt mit seinen geringen Abmessungen von 199 x 118 x 11 mm handlich aus. Das Display ist in einem stabilen Aluminiumrahmen eingefasst. Die Rückwand besteht aus anthrazitfarbenen, leicht genopptem Kunststoff, der eine angenehme Haptik aufweist. Die gummierte Oberfläche sorgt für sicheren Halt. Insgesamt ist das Nexus 7 sehr stabil aufgebaut und hinterlässt einen durchweg wertigen Eindruck. Man sieht dem Tablet den günstigen Preis von 199 Euro in keiner Weise an.

Google Nexus 7
Bild: notebookjournal.de
Mit der griffigen Rückseite liegt das Google Nexus 7 gut in der Hand.

Mit einem Gewicht von 338 Gramm liegt das Tablet gut in der Hand. Der Rand des Displays ist an den schmalen Seiten ausreichend breit, sodass beim beidhändigen Halten im Querformat keine Teile des Displays verdeckt werden. Lediglich die Frontkamera wird vom Handballen abgedeckt. Nutzt man das Nexus 7 im Hochformat, sollte man es mit einer Hand umfassen, denn die langen Seitenränder sind sehr schmal. Nutzer mit kleinen Händen dürften dabei Probleme haben. Hält man das Nexus 7 im Hochformat dagegen mit beiden Händen, könnten bereits beim Halten die Daumen oder Handballen unbeabsichtigt das Display berühren und Funktionen auslösen.




 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Tablets



PRO KONTRA

Display
Verarbeitung
Gewicht
Hitzeentwicklung
Kein Speicherkarten-Slot
Kein HDMI



 Artikel
 Galerie




Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 249 €

Hersteller-Preis
199 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport