Zur Startseite
HomeTestsOffice > Toshiba Tecra A8 T7200
TEST Toshiba Tecra A8 T7200
XP-Rechengladiator
von jseb am Do, 12.07.2007



Tecra wird zur Kraftmaschine
Im Mai 2007 veröffentlichten wir ein Test-Update des Tecra-A8 von Toshiba. Damals hatte der Tecra eine Core-2-Duo-CPU T5500 (2.0 GHz) erhalten.

Test-Update mit Dual Core 2 CPU T5500 (5/2007)

Solide, günstig und durchschnittlich (10/2006)

Das Tecra-A8, das unsere Tester nun in den Händen hielten, ist in Hardware, Optik und Ausstattung mit den beiden vorangegangen Testgeräten identisch. Für Verarbeitung, Anschlüsse oder Bilder bitte den ersten Test aufrufen.

Mehr CPU-Power
höchste Performance mit XP
Bild: Notebookjournal/SM
höchste Performance
mit XP
Die Aufrüstung auf die Intel-Core-2-Duo CPU T7200 (2.0 GHz) hat sich gelohnt. Mit 569,7 Punkten im PassMark Performance-Test setzt sich das Tecra-A8 an die Spitze der getesteten Office-Notebooks. Trotzdem behält es jederzeit einen kühlen Kopf.

Benchmark-Vergleiche auf Seite 2

Anwendungsperformance pur
Bild: notebookjournal.de/DWo
Tecra A8 T7200: Setzt neue Höchstwerte in der Anwendungsperformance

trotz 2.0 GHz CPU kühl
Bild: Notebookjournal/SJ
Tecra-A8 T7200: Trotz 2.0 GHz CPU bleibt er kühl

Aber auch besseres Display
Das Display des Tecra-A8 ist matt. Das Testgerät aus dem Mai 2007 mit der T5500-CPU erreichte nur eine durchschnittliche TFT-Leuchtdichte von 130 cd/m². Das aktuelle Testgerät mit T7200-CPU erreicht im Schnitt 150, punktuell sogar 160 cd/m².
akzeptable Leuchtdichte
Bild: Notebookjournal/SJ
Tecra-A8 T7200: Leuchtdichte ist besser als beim Vorgänger-Testmodell

Im Vergleich zu vielen Notebook-Kollegen ist das immer noch relativ wenig, aber ist ist ausreichend für den Büroeinsatz. Die Kontraste haben sich nur unwesentlich verbessern können.



Anwendung
Performance Test (Pass Mark Rating)Punkte569.7
Cinebench R9.5 (Multiple CPU Render Test)Sekunden37
Cinebench R9.5 (Single CPU Render Test)Sekunden67
GeekbenchPunkte222.3
Povray 3.6 (CPU)Sekunden1282
Wärmeentwicklung
max. Temperatur Oberseite (Last)Grad Celsius32
max. Temperatur Unterseite (Last)Grad Celsius40
Laufzeitmessung / Gewicht
Gewicht inklusive Akkug2850
Gewicht Akkug346
Gewicht Netzteilg500



 


Kommentare zum Artikel ( 0 Antworten )
Zur Diskussion im Forum


Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
Toshiba Tecra A8 T7200
gut
Test vom 12.07.2007


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

hohe Peformance für Anwendungen
sehr gute Tastatur
leise
Erschütterungs-Schutz der Festplatte
leuchtschwaches Display
kurze Akkulaufzeit
schwer



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
1200 €

Service Hotline
01805 / 969010 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
Mai 2007