Zur Startseite
HomeTestsOffice > TravelMate 5623WSMi
TEST TravelMate 5623WSMi
Gewöhnungsbedürftiger Desktop-Schleppi
von Daniel Wodniczak am Di, 17.04.2007



Gemeinsam stark: Intel und NVidia
Intels 1,66 GHz schneller Core-2-Duo T5500 Prozessor und die GeForce Go 7300 GPU von NVidia liefern eine Leistung im gehobenen Bereich. Die Grafik verfügt über maximal 256 MByte Speicher. Trotz der herstellerseitigen Einstufung als Büroknecht sind gelegentliche Spiele mit dem TravelMate 5623WSMi kein Problem (649 3DMarks im 3D-Benchmark). Selbst mit den mageren 512 MByte Arbeitsspeicher arbeitete unser Testgerät gut.

Was guckst Du?!

Bild: Notebookjournal.de/SM
Das Display des TravelMate 5623WSMi ist matt
Wenig Freude bereitet das Display. Die maximale Auflösung von 1440 x 900 Pixel ist viel zu gering für ein 17 Zoll Notebook. Hinzu kommt, dass Acer mit seinem „high-brightness color“ Aufkleber maßlos übertrieben hat. Denn die Helligkeitsmessungen liefern keine guten Ergebnisse. Außerdem ist die Beleuchtung sehr ungleichmäßig. Die Helligkeit schwankt von 126 bis 160 cd/m².


Bild: Notebookjournal.de/SM
Zubehör des Acer Notebooks
Die 120 GByte große Western Digital Festplatte ist in zwei gleichgroße Partitionen aufgeteilt. Insgesamt 4 GByte nutzt Acer für die Recovery Daten. Ein Multitalent ist das DVD-Super-Multi Double-Layer Laufwerk. Es versteht und beschreibt alle Datenträger, mit Ausnahme von DVD-RAM. Ebenfalls mit an Bord befindet sich ein 5in1 Kartenleser.


Auf der nächsten Seite: Arbeit? Nein danke!


 


Kommentare zum Artikel ( 5 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Gewöhnungsbedürftiger Desktop-Schleppi
von winkelman am Fr, 27.04.2007 15:04 Uhr

@Tomfisch Das Acer mit dem T41p zu vergleichen ist schon
nicht schlecht. Mal ganz davon abgesehen, dass das Thinkpad
beim Erscheinen den lächerlichen Preis von über 4000,- Euro
hatte, ist der Vergleich ansich schon nicht stimmig. Das Acer
ist ein Desktop-Replacement (17") und das Lenovo (14") für den
mobilen Einsatz konzipiert (kleiner,leichter,größerer Akku).
...
AW: Gewöhnungsbedürftiger Desktop-Schleppi
von jseb am Fr, 27.04.2007 13:27 Uhr

hallo Tomfisch Du scheinst ja mit deinem Acer alles andere
als zufrieden zu sein. Abstürze bei Vista Notebooks hatten
wir bei unseren Tests sehr selten, aber was die Treiber
Poblematik angeht kann ich dir beipflichten. Im Günstigsten
Fall tauchten nur kleiner Fehlermeldungen auf, dass der
Grafiktreiber neu gestartet wurde (das kam aber immer wieder)
und im...
AW: Gewöhnungsbedürftiger Desktop-Schleppi
von Tomfisch am Fr, 27.04.2007 10:33 Uhr

Hallo zusammen, ich bin zwar Besitzer eines TM-5625WSMi,
aber ich kann den Test im Großen und Ganzen bestätigen: Das
Gehäuse ist billig verarbeitet, hat ungünstige Kanten, die
Beschädigungen in der Zukunft mit großer Wahrscheinlichkeit
eintreten lassen. Der Deckel biegt sich zudem derart durch,
dass die Verriegelung nicht ordnungsgemäß funktioniert. Die
etwas zu...

Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
TravelMate 5623WSMi
befriedigend
Test vom 17.04.2007


Aktuelle Note: mangelhaft  Erklärung

PRO KONTRA

passabel spieletauglich
leise und kühl
gute Soundqualität
geringe Akkulaufzeit
geringe Maximalauflösung des TFTs
nur 512 MByte RAM
Display ungleichmäßig ausgeleuchtet
mäßige Verarbeitung
keine gute Tastatur



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1300 €

Hersteller-Preis
1400 €

Service Hotline
0900 / 1002237 (Euro 0,99/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport

Voraussichtliches Erscheinungsdatum
erschienen