Zur Startseite
HomeTestsOffice > Twinhead Durabook S14Y
TEST Twinhead Durabook S14Y
Teurer Techniker-Alptraum ?
von Stefan Trunzik am Mi, 25.06.2008



Teurer Ruggedized-Spaß
Wenn Office-Notebooks aus höheren Preiskategorien die Redaktion erreichen, freut sich ein jeder Tester. Besondere Verarbeitung, gute Anwendungsleistung oder Ultra-Slim-Technologien konnten bei namenhaften Hersteller für sehr gute Noten sorgen. Wer sich das Durabook S14Y aus dem Hause Twinhead liefern lässt, wird mit keiner dieser Besonderheiten überrascht.

Draufsicht
Bild: Notebookjournal/SJ
Twinhead Durabook S14Y: Teures Semi-Ruggedized-Modell

Ausstattung:

- Intel Core-2-Duo T7200 (2,0 GHz)
- 2 GByte DDR2-RAM
- Intel GMA 950 Grafik
- 160 GByte Festplatte
- 14,1-Zoll XGA-Display (1024x768)
- Windows Vista Business

Die Handballenauflage muss leiden
Ein simples Ruggedized-Design kommt in simpler Verpackung und ohne massig Zubehör. Die harte Aluminium-Schale soll vor Stürzen aus bis zu 90 cm Höhe schützen. Das Innenleben ist in mattiertem Schwarz gehalten. Angesprochen werden hier vor allem Service-Techniker, die auf ein einfaches, solides System aufspringen wollen.

Während die Handballenauflage über dem Front-Laufwerk schnell nachgibt, weist auch die Tastatur leichtes Nachfedern auf. Der etwas schwammige Druckpunkt unterstützt das Thema Tastatur-Qualität in diesem Sinne auch nicht. Das Touchpad zeigt sich in einem Standard-Outfit.

Auffällig sind die dazugehörigen Tasten, welche mit einer Kautschuk-Schicht überzogen wurden. Diese gummierten Tasten sollen auch bei feuchter Benutzung standhalten. Feuchtigkeit tut auch der Tastatur gut. Der Hersteller verspricht einem optimalen Spritzwasserschutz – auf einen genauen Test wollten wir uns hier nicht einlassen. Defekte Geräte widersprechen unserem Leihvertrag.

Hart behandelt werden will auch der Schließmechanismus des Books. Nur durch reines Aufreißen bekommt man Tastatur und Display zu Gesicht. Wir schätzen bei häufiger Benutzung die Lebensdauer einer solchen Technologie als eher gering ein.


Auf der nächsten Seite: Anschlüsse - ohne UMTS/HSDPA


 


Kommentare zum Artikel ( 4 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Teurer Techniker-Alptraum ?
von Trantor0815 am Di, 10.11.2009 20:34 Uhr

Auch wenn der Test hier schon etwas älter ist, hätte ich noch
eine Ergänzung. Wenn Ihr auf der Webseite von Twinhead -
auch zum Zeitpunkt des Tests damals - gewesen wärt, hätte euch
eine die geradezu siamesische Ähnlichkeit von Twinhead-Modellen
mit dem von euch in diesem Test empfohlen 15" - "Guru" Notebook
auffallen müssen. Dieses gab es damals auch genauso...
AW: Teurer Techniker-Alptraum ?
von Stefan Trunzik am Mo, 30.06.2008 09:08 Uhr

Einen Falltest haben wir beim Durabook nicht durchgeführt. Für
die nächsten Ruggedized-Tests ist dies aber
eingeplant. Gruß, Stefan
Das wichtigste ist im Test nicht zu finden:
von little monster am Sa, 28.06.2008 22:16 Uhr

Wie ging es dem Notebook, nachdem ihr es vom Tisch auf den
Fliesenboden geschubst habt? Bitte mit Fotos und Benchmarks ...

Kategorie:
Office

Testergebnis
Office
Twinhead Durabook S14Y
befriedigend
Test vom 25.06.2008


Aktuelle Note: ausreichend  Erklärung

PRO KONTRA

Verarbeitung
Tastatur
Anschlüsse
Deckelverschluss
Display



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Hersteller-Preis
1229 €

Service Hotline
+49 (0) 2159 6944 39 (Euro 0.06/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport