Zur Startseite
HomeTestsSubnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins > Asus UX32VD-R4002V
TEST Asus UX32VD-R4002V
Ultrabook mal anders – Full-HD im 13-Zöller mit IPS und Grafikkarte
von Maximilian Haase am Sa, 14.07.2012



Einleitung, Spezifikationen und Optik

Asus prescht erneut vor. Die erste Zenbook-Generation setzte in puncto Stabilität und Verarbeitung bereits Maßstäbe in der neu kreierten Klasse der Ultrabooks. Nach Kritik an den spiegelnden Bildschirmen macht Asus nun den wegweisenden nächsten Schritt in Gestalt eines matten Full-HD-IPS-Displays, das im Test im UX31A bereits seine Qualitäten demonstrieren durfte.

Asus UX32VD-R4002V
Bild: notebookjournal.de
Steht gut da und sieht gut aus: Asus UX32VD-R4002V

Mit dem UX32 wagt der taiwanesische Hersteller nun einen Spagat: Um auch das mittlere Preissegment anzusprechen, wird auf SSD und Unibody-Chassis verzichtet. Stattdessen sind eine dedizierte Grafikkarte, ein Aluminium-Kunststoff-Mix und ein SSD-Express-Cache vorzufinden, die trotz der Einsparungen ein attraktives Paket schnüren sollen, um auch unterhalb des Premium-Segments zu wildern.

Mit der beeindruckenden Optik und dem erstklassigen Display hat das Gerät dabei einige hervorstechende Eigenschaften, die es aus der Masse herausheben. Doch ist der Kompromiss insgesamt stimmig umgesetzt?

Spezifikationen Asus Zenbook UX32VD-R4002V

Display: 13,3-Zoll-IPS-Display, Full HD (1920 x 1080 Pixel), matt
Prozessor: Intel Core i7-3517U (1,9 – 2,8 GHz)
Grafik: Nvidia GeForce GT 620M, Intel HD Graphics 4000
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3-RAM (1600 MHz)
Massenspeicher: 500 GB (5400 U/min), SATA3, 32 GB SSD-Cache
Schnittstellen: 2x USB 3.0, Mini-VGA, HDMI, Audio-Kombianschluss, 4-in1-Kartenleser
Konnektivität: WLAN 802.11 b/g/n, Bluetooth 4.0, Ethernet-Adapter
Abmessungen / Gewicht: 327 x 19-21 x 225 mm / 1495 g
Sonstige Ausstattung: Notebookhülle, Mini-VGA-Adapter, Ethernet-Adapter

Weitere Infos im Datenblatt


Angebote vom 14.07.2012

Asus Zenbook UX32VD - R4002V (notebook.de) - 1099 Euro
Asus Zenbook UX32VD - R4002V (notebooksbilliger.de) - 1099 Euro
Asus Zenbook UX32VD - R4002V (cyberport.de) - 1099 Euro
Asus Zenbook UX32VD - R4002V (amazon.de) - 1099 Euro


Optik

Designtechnisch ist das UX32 zunächst nicht von seinen Brüdern zu unterscheiden. Der markante Aluminium-Look sorgt für einen edlen Auftritt. Allerdings ist das Gehäuse nicht aus einem Guss als „Unibody“ gefertigt, sondern besteht aus mehreren Teilen, die schalenartig zusammengefügt wurden. Damit ist es vorne etwa drei Millimeter dicker als das UX31.

Asus UX31A vs. Asus UX32VD
Bild: notebookjournal.de
Erst auf den zweiten Blick sichtbar: Der Höhenunterschied zwischen dem Asus
UX32VD und dem UX31A.

Ein positiver Effekt dieser Fertigungstechnik ist, dass die Bodenplatte aus Aluminium einfach demontiert werden kann und somit der Zugang zu sämtlichen Komponenten erleichtert wird. So dürfte ein möglicher Festplattenwechsel oder das Reinigen der Lüfter schnell von der Hand gehen.

Die Aluminium-Bodenplatte
Bild: notebookjournal.de
Die stabile Aluminum-Bodenplatte des Asus UX32VD-R4002V bietet über
Torx-Schrauben Zugriff auf die Hardwarekomponenten.

Abseits des Bodens wird im restlichen Notebook statt Metall ein Mix aus Kunststoff und Metall eingesetzt, der nichtsdestotrotz einen seriösen Eindruck hinterlässt und eine angenehme Oberfläche besitzt.




 


Kommentare zum Artikel ( 39 Antworten )
Zur Diskussion im Forum

AW: Asus UX32VD-R4002V - Ultrabook mal anders – Full-HD im 13-Zöller mit IPS und Grafikkarte
von loop am Mo, 25.03.2013 10:20 Uhr

Realtek Cardreader ;)
AW: Asus UX32VD-R4002V - Ultrabook mal anders – Full-HD im 13-Zöller mit IPS und Grafikkarte
von Hamlett am Mo, 25.03.2013 09:24 Uhr

Jetzt muss ich alter Hase diesen Thread einmal hervorkramen, da
ich ein wenig Hilfe oder eine Idee brauche. Bei der
Neuinstallation ist das im Bild zu sehende USB Gerät übrig
geblieben, und ich weiß nicht genau um was es sich handelt.
Könnte damit der LAN Chip gemeint sein oder gibt es noch eine
andere Idee? Der LAN Treiber läßt sich nämlich nicht
installieren, bricht...
AW: Asus UX32VD-R4002V - Ultrabook mal anders – Full-HD im 13-Zöller mit IPS und Grafikkarte
von netter eddi am Sa, 04.08.2012 20:43 Uhr

Dort finde ich aber nur die version 209 und die behebt das
problem nicht. Wollte mal die 207 testen (; Findet man die
denn nirgendwo anders?

Kategorie:
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins

Testergebnis
Subnotebooks, Ultrabooks, Ultrathins
Asus UX32VD-R4002V
gut
Test vom 14.07.2012


Aktuelle Note: gut  Erklärung

PRO KONTRA

Display
Mobilität
Leistung
Zubehör
Emissionen
Eingabegeräte



 Artikel
 Galerie
 Datenblatt
 Testwerte


Anbieter
Marktpreis


Anbieter-Preis
ab 1099 €

Service Hotline
01805 / 010920 (Euro 0,14/Min)

Links zum Hersteller
Homepage
Websupport